FOTOWORKSHOP

fotoforum Akademie

 

 

Berlin neu sehen

 

Datum: 27.9. - 3.10.2020

Ort: Berlin

Preis: 1.695 Euro

 

Berlin war schon immer »die« Metropole Deutschlands. Doch sie verfiel in einen fast 50-jährigen Dornröschenschlaf und wurde vor einer Generation aus diesem Schlaf erweckt. 

Ob bunt oder grau – ob laut oder leise – ob typisch preußisch oder international – ob Hinterhofidylle oder Architektur auf Weltniveau. Die Teilnehmer dieser Fotoreise werden durch grüne Oase streifen und spüren warum Berlin „arm aber sexy“ ist. Verstecktes und Bekanntes gibt es zu entdecken und wenn Sie glauben, die Platte gab es nur im Osten, dann werden sie Neues entdecken.



Die Fotoreise ist eine fotografische Stadtführung bzw. die fotografische Auseinandersetzung mit der Geschichte Berlins. Kommen Sie mit uns auf eine besondere Zeitreise im Herzen der alten neuen Metropole.

 

Mehr zu der tollen Städtereise, die von der fotoforum Akademie und World Geograhic organisiert wird, erfährst Du hier.

 

 

BRANCHENNEWS


Kamera- und Objektiv-Geschäft wird ausgelagert

 

 

Die Imaging-Sparte von Olympus hat trotz einer Restrukturierung der Produktion drei Geschäftsjahre in Folge Verluste geschrieben. Bisher hat Olympus ein sogenanntes „Memorandum of Understanding“ über die Übertragung seines Imaging-Geschäfts an Japan Industrial Partners Inc. (JIP) unterschrieben, d.h. eine Absichtserklärung. 

 

Der abschließende Vertrag soll am 30. September unterschrieben werden, der eigentlich Unternehmensübergang ist für Ende des Jahres geplant. Während der laufenden Gespräche sollen die Geschäfte wie gewohnt weitergeführt werden.

 

Mehr zu der Geschäftsausgliederung erfährst Du hier.

 

 

 

VERANSTATUNGSTIPP

NEUES EVENT 2021

 

Vom 23. bis zum 26. September 2021 findet in Hamburg erstmals die Photopia statt – eine Mischung aus Messe, Ausstellung und Plattform für die Foto- und Videobranche.

 

Der „Photopia Summit“ präsentiert auf dem Hamburger Messegelände Produkte, Dienstleistungen und Zukunftsthemen wie künstliche Intelligenz und erweiterte Realität („Augmented Reality“). Das „Photopia Festival“ besteht aus Ausstellungen und Workshops, die parallel in ganz Hamburg zum Besuch und zum Mitmachen einladen. „Photopia 365“ schließlich soll dem Austausch innerhalb der Imaging-Branche dienen.

 

Als Besucher erwarten die Veranstalter nicht nur eingefleischte Fotofreunde und Branchenkenner, sondern gerade auch die stets wachsende Gruppe der Smartphone-Fotografen. Nach dem Auftakt 2021 soll die Photopia dann im jährlichen Rhythmus stattfinden.

 

Wir werden Euch über die Vorbereitungen auf dem Laufenden halten.

 

 

 

BUCHTIPP

 

Das Buch „Woman“ aus dem Knesebeck-Verlag entstand parallel zum gleichnamigen Dokumentarfilm von Anastasia Mikova und Yann Arthus-Betrand. Das Team der beiden Filmemacher interviewten über 2.000 Frauen in 50 Ländern auf der ganzen Welt.

 

Für die Auswahl der Interviewpartnerinnen gab es keine bestimmten Kriterien, die einzige Voraussetzung war, vor der Kamera offen zu sprechen: Jede Frau hat etwas mitzuteilen, das es wert ist, aufgezeichnet zu werden. Manche der Frauen hätten sonst vielleicht nie über ihre Gewalterfahrungen gesprochen; umso wichtiger ist ein Projekt wie „Woman“, nicht nur für die Zuschauer oder Leser, sondern auch für die Frauen, die sich endlich verstanden fühlen können, die endlich eine Stimme haben.

 

Die zahlreichen Porträtaufnahmen spiegeln die Vielfalt der Erfahrungen und der kulturellen Erscheinungsformen des Frau-Seins auf der ganzen Welt wieder. „Woman“ ist kein klassisches Fotobuch, die zahlreichen Interviews, Presseartikel und Infografiken machen es vielmehr zu einem umfassenden Werk für alle, die sich mit der Situation der Frauen, ihren Stärken und ihren Problemen auseinandersetzen wollen

 

Das 224 Seiten starke Buch ist für 30,-- Euro erhätlisch.

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

 

Individuell bedruckte Akustik-Bilder und -Schiebegardinen 

 

 

Die Akustik eines Raumes ist nicht nur beim Genuss von Musik wichtig. Auch im Alltag spielt sie eine große Rolle für Wohlbefinden und konzentriertes Arbeiten. Ob offene Raumstruktur oder Foyer – durch die Verwendung von Akustikstoffen lässt sich die Geräuschkulisse drosseln bzw. der Schall mindern und in gewisser Weise sogar lenken.

 

Früher gab es nur unifarbene Akustikstoffe – das sah langweilig aus. Wo La-Melle den Ton angibt, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ganz gleich, welcher Raum audiovisuell aufgewertet werden soll – die individuell bedruckten und auf Maß gefertigten Akustik-Bilder und neuen Akustik-Schiebegardinen von La-Melle sind funktionale Designelemente aus hochwertigem SILENCIO. Es ist das erste Akustik-Gewebe mit einer dreidimensionalen Optik, das Schallwellen nicht nur absorbiert, sondern auch bricht und somit die Klangwahrnehmung positiv beeinflusst.

 

Hier erfährst Du mehr zu den Akustik-Bildern und Schiebegardinen.

 

 

 

 

 

 

 

-->

PRODUKTEMPFEHLUNG

 

 

Ricoh GR III im Street Edition Kit

Ricoh Imaging hat mit der Ricoh GR III Street Edition für Juli ein limitiertes Special Kit der Schnappschusskamera angekündigt.

 

Ricoh GR III Street Edition

 

Weltweit ist die Produktion des Sondermodells auf 3.500 Stück limitiert. Das Kit enthält einen auffälligen orange-gelben Objektivring, einen kompakten und abnehmbaren Sucher sowie eine Handschlaufe aus echtem Leder.

 

 

Das Ricoh GR III Street Edition Special Limited Kit wird ab Juli 2020  für 1.199 Euro (UVP) erhältlich sein.

 

 

 

 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

 

Drei Monate lang Adobe Creative Cloud kostenlos

 

Besitzer eines Acer ConceptD-Geräts erhalten ab sofort für drei Monate einen kostenfreien Zugang zur Adobe Creative Cloud.

 

 

Außerdem bekommst Du Zugang zu allen darin enthaltenen Applikationen. Acer bietet damit Kreativschaffenden und denen, die es noch werden wollen, einen Mehrwert, um Kreativtools zu erkunden.

 

Mehr zu dem attraktiven Angebot erfährst Du hier.

 

 

 

 

 

 

AUSSTELLUNGSTIPP

RAW TRIENNALE WORPSWEDE 

 

RAW TRIENNALE bis 1. November verlängert

- mit neuen Ausstellungen -

 

Aufgrund der Corona-Pandemie konnten die Ausstellungen nicht – wie geplant – Mitte März eröffnet werden und sind erst seit kurzem für Besucherinnen und Besucher zugänglich. Gemeinsam mit den Worpsweder Museen haben sich die RAW-Macher deshalb für eine Verlängerung bis zum 1. November 2020 entschieden.


Vier individuell für die jeweiligen Museen zusammengestellte Ausstellungen nehmen jeweils ein Schwerpunktthema in den Fokus und verbinden sich auf eine besondere Art mit den inhaltlichen Ausrichtungen der jeweiligen Museen.

 

Foto: @NicoleHeinsohn

 

Auch neue Ausstellungen sind geplant - die Open-Air-Ausstellung auf der Marcusheide wird ab dem 12. Juni 2020 das Projekt »Trachtwerk« der Studiengänge Modedesign und Fotojournalismus und Dokumentarfotografie an der Hochschule Hannover mit modernen Interpretationen traditioneller hessischer Trachten zeigen. 

 

Alle Einzelheiten zu den vierschiedenen Ausstellungen und Projekten der RAW PHOTOTRIENNALE erfährst Du hier.

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

 

Anker

Neue LED-Leuchte für das iPhone 11

 

Anker stellt eine neue externe LED-Leuchte für das iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Max vor. Der Lichtwürfel ist im Blitzmodus viermal heller als der eingebaute Blitz des iPhones. Mit voll geladenem Akku sind bis zu 10.000 Auslösungen möglich. Daneben bietet die Zusatzleuchte auch eine Dauerlicht-Funktion für Videoaufnahmen. Die Verbindung zum iPhone erfolgt über das integrierte Lightning-Kabel, eine spezielle App ist nicht nötig. Mit 44,5 mal 38 mal 42 Millimeter und einem Gewicht von nur 74 Gramm ist das Gerät sehr leicht und kompakt.

 

Die Anker iPhone LED-Leuchte ist ab sofort für 49,99 Euro erhältlich.

 

 

 

 

 

 

BRANCHENNEWS

Neue Partner:

WhiteWall und Deichtorhallen Hamburg

Foto: Bert Kaufmann (DTH), Thomas Alscheidt (WhiteWall) und Dirk Luckow (DTH) 

WhiteWall freut sich über seinen neuen Kooperationspartner Deichtorhallen Hamburg. Das Fotolabor WhiteWall kooperiert ab sofort gemeinsam mit den größten Ausstellungshallen für Kunst und Fotografie in Europa und freuen sich zusammen viele Projekte realisieren zu können.

 

Mehr zu der Kooperation, wie sie von beiden Seiten eingeschätzt wird, erfährst Du hier.

 

 

 

BUCHTIPP

 

Seit 2001 veranstaltet die Gesellschaft für Naturfotografie den Wettbewerb „Europäischer Naturfotograf des Jahres“. Den Gesamtsieg im Jahr 2019 errang der Spanier Eduardo Blanco Mendizabal mit einem ungewöhnlichen Bild: Es zeigt den stark gefährdeten Pardelluchs, aufgenommen bei Nacht. Das Tier ist inmitten der Dunkelheit nur als Silhouette zu erkennen, aber seine Augen leuchten gespenstisch; das Foto gelang trotz einer Verschlusszeit von sechs Sekunden.

 

Die Bilder der Kategoriegewinner und die „Lobenden Erwähnungen“ sind nicht weniger faszinierend. Sie stammen aus allen Bereichen der Natur- und Tierfotografie, von Vögeln über Säugetiere, Pflanzen und Pilze bis hin zu Unterwasseraufnahmen. Eine Besonderheit stellt die künstlerisch angehauchte Kategorie „Atelier Natur“ dar. Hier geht es mehr um die ästhetische Wirkung als um den abgebildeten Gegenstand. Entsprechend setzen viele der Fotografen auf die grafische Wirkung von Strukturen.

 

Das Buch zeigt die Bilder aller Kategoriegewinner, die der Zweitplatzierten und die „Lobenden Erwähnungen“, außerdem die Siegerfotos des parallel verliehenen, integrierten Fritz-Pölking-Preises. Alle Aufnahmen sind mit Erläuterungen zum Motiv und zur Aufnahmetechnik versehen. Jury-Kommentare runden das Buch ab.

 

Dieser fantastische Bildband umfast 156 Seiten und ist im Tecklenborg Verlag für 22,-- Euro erhältlich.

 

Wir gratulieren nachträglich allen Siegern und Platzierten!

 

 

 

SOMMERAKTION

 

Pünktlich zum Sommerbeginn starten die „Nikon Z Wochen“. Vom 17. Juni bis zum 17. Juli 2020 erhalten Kunden beim Kauf ausgewählter Kameras und Objektive der Z-Serie bis zu 400 Euro Sofortrabatt. Die sonst oft übliche Registrierung oder das Einreichen von Kaufbelegen sind bei dieser Aktion nicht notwendig. Den Rabatt erhalten die Kunden direkt bei ihrem teilnehmenden Nikon-Händler – damit gibt es auch keine Wartezeit für die Rückerstattung.

 

Rabatte gibt es auf die spiegellosen Vollformatkameras Nikon Z 7, die Z 6, das Z 6 Movie Kit und die spiegellose Z 50 mit DX-Format-Sensor – der Rabatt variiert teilweise, je nach dem, ob es sich nur um das Gehäuse oder um ein Kit mit Objektiv handelt.

 

Um mit der neuen Kamera dann gleich so richtig durchzustarten, bekommen alle Käufer ein kostenloses Online-Tutorial nach Wahl im Wert von 39 Euro gratis dazu. Weitere Informationen stehen unter www.mynikon.de/promotions/online-kurse bereit.

 

 

 

 

 

 

FOTOWORKSHOP

IF/SommerAkademy für Fotografie

 

 

Datum: 26. – 30. August 2020

Ort: Südtirol

Preis: 1.946 Euro 

 

 

 

(Foto: @HeikeRost)

 

 

Du hättest gerne mehr Zeit für Deine Fotografie? Dir fehlen eine Community und Inspirationen, um Deine Fotografie voranzutreiben?

 

In nur 4 Tagen unvergesslicher Momente rund um die Fotografie bei der SommerAkademie in einer traumhaften Atmosphäre gibst Du Dir selbst und Deiner Fotografie einen riesigen Motivationsschub!

 

Schau gern mal auf die Homepage, was für ein tolles Programm die IF/Academy wieder zusammengestellt hat. Es ist beeindruckend.


 

 

WISSENSWERTES

EVOC CP 26l - der ideale Begleiter für professionelle Foto- und Videoproduktionen

 

 

Perfekter Stauraum, größtmöglicher Tragekomfort und höchste Sicherheit sind neben Qualität und Strapazierfähigkeit die Ansprüche, die Foto- und Videografen an Fotorucksäcke und -taschen stellen. Zusammen mit renommierten Sportfotografen und Filmemachern hat EVOC eine Kollektion entwickelt, die neue Maßstäbe setzt.

 

 

Im Rahmen einer Filmproduktion hat Daniel Flügger den EVOC CP 26l auf Herz und Nieren getestet. Für einen emotionalen Film benötigt man nicht nur Leidenschaft, sondern auch die richtige Ausrüstung. Neben der Kamera werden diverse Objektive, Audiolösungen & Co. benötigt, die sicher und jederzeit griffbereit in einem Rucksack verstaut werden müssen. Flexibilität und schnelle Reaktionszeit sind besonders bei Außenaufnahmen wichtig. Auf einer Skala von 1 bis 10 bewertet Daniel Flügger den Fotorucksack mit 9,5 - nur den Kamera-Schnellzugriff wünscht er sich als Rechtshänder auf der anderen Seite.

Mehr zum Praxistest erfährst Du hier.

 

 

 

 

 

 

SOMMERAKTION

 

Softbox, Reflektor oder Schirm? Nimm doch einfach das, was Dir am besten gefällt! Ab 01. Juni 2020 bis einschließlich 15. Juli 2020 hast Du bei Hensel die Wahl:

 

Beim Kauf eines neuen Kompaktblitzes der Expert D oder Integra Plus Serie erhältst Du einen Lichtformer nach Wahl* kostenlos dazu!

 

Entdecke die große Auswahl an Lichtformern hier!

 

* Dieses Angebot umfasst Softboxen inkl. EH-Adapter, Blitzschirme und Lichtformer mit EH-Anschluss, ausgenommen davon sind lediglich die Octabox 200, die Lichtformer-Kits und die Grand 190. Der Wert des Lichtformers kann nicht ausgezahlt werden.

 

Alle Einzelheiten zum Hensel-Angebot erfährst Du hier.

 

 

 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

 

La-Melle 

Individuell bedruckte Gardinen zum Verlieben

 

 

Von unseren letzten Ausflügen bzw. Fotoreisen haben wir wunderschöne Fotos. Wieso nicht aktiv mit den Bildern wohnen? 

 

La-Melle bietet den Service, das Du Deine Fotos auf hochauflösend bedruckte Gardinen verewigen kannst und Du somit Deinen individuellen Wohnstil unterstreichst.

 

Individuell bedruckt Fotogardinen können bodenlang oder aufliegend sein, aber auch nur bis zum Fensterbrett oder zur Mitte des Blumenfensters reichen. Designvielfalt wird bei La-Melle großgeschrieben. Exzellente Verarbeitungsqualität bei hoher Lichtbeständigkeit der transparenten, blickdichten oder verdunkelnden Stoffe garantiert eine starke Raumwirkung.

 

Hier erfährst Du mehr über den Service von La-Melle.

 

FOTOTIPP

Reisefotografie-Profitipps

von Johannes Barthelmes 

 

Um aus Deinem nächsten Urlaub, der bestimmt bald wieder stattfindet, ganz besondere Erinnerungsbilder von Land und Leuten mit nach Hause zu bringen, die auch die Gefühle von Deinen Freunden und Deiner Familie beim Betrachten ansprechen, hat Johannes Barthelmes einige Technik-Tipps für Dich parat, die Du hier einsehen kannst.

 

 

Wir haben mit Johannes Barthelmes auch ein Interview geführt, das Du hier findest.

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

 

reflecta

 

Schenkbare Staffelei für Flachbildschirm

 

 

Foto- und Filmabende sind besonders in diesen außergewöhnlichen Zeiten der Corona-Pandemie angesagt. Wie gern schwelgen wir mit der Familie in den Erinnerungen des letzten Urlaubs oder der letzten großen Geburtstagsfeier. Was bietet sich da mehr an, die Bilder und Vides auf einem großen Flachbildschirm zu betrachten.

 

Wenn Du Deinen großen, modernen Flachbildschirm stilvoll  in einem exklusiven Ambiente positionieren möchtest, bietet reflecta einen formschönen und freistehenden TV-Stand  als schwenkbare Staffelei an.

 

Hier erfährst Du mehr über den neuen stilvollen TV-Stand, der im Handel für 160,-- Euro (UVP) erhältlich ist. 

 

 

 

 

 

 

quucy-Thema im Juni:

Glück

Liebe User,

liebe Userinnen,

 

die letzten Wochen und Monate haben uns gezeigt, was Glück bedeutet - unbeschwert nach draußen gehen zu können und Freunde zu treffen. Leider war dieses lange Zeit nicht möglich. Daher haben wir uns entschieden, uns diesem Monat dem Thema GLÜCK zu widmen. 

 

Es hört sich so einfach an, ist aber oftmals schwierig in packenden Bildern festzuhalten. Wir wollen Dir zeigen, wie Du mit wenigen Mitteln Emotionen in faszinierenden Bildern und auch Videos festhalten kannst.

 

Deine Hella Hahm, quucy-Chefredakteurin

 

 

P.S.: Liebe Fotografin, Deine Meinung ist uns wichtig! Du hast Verbesserungsvorschläge, Themenwünsche oder möchtest uns einfach mal loben? Wir freuen uns über Deine Nachricht an: meinung@quucy.com

-->

 

FOTO DES MONATS

 

 

(Foto: @Brita Sönnichsen)

 

Wir hatten dieses Foto aus dem Buch "Vom Glück mit Pferden zu leben" ausgewählt, da es Vanesssa Schockemöhe auf ihrer selbst gezogenen Stute "Curio Sa." zeigt und die volle Freude über den gerade gemeinsam erzielten Erfolg verkörpert. 

 

Wir können Euch das Buch generell empfehlen. Es berichtet über 21 Frauen, die sich den Traum von einem eigenen Pferdestall verwirklicht haben. Es ist im Callwey Verlag erschienen und kostet 39,95 Euro

SPRUCH DES MONATS


 

Glück ist das einzige, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu haben.


Carmen Sylva, Schriftstellerin (1843-1916)
 

SHOPPARTNER

 


Jeder Rahmen ein Unikat

 

 

Die richtige Auswahl der Rahmung steigert die Wirkung des Kunstwerkes und fokussiert die Aufmerksamkeit des Betrachters auf die Kunst - egal, ob es sich um ein wertvolles Gemälde, eine Lithographie, ein Foto von der Familie oder eine Skizze vom Enkelkind handelt. Ideenreichtum und ästhetisches Gespür sind bei der Rahmung gefragt. 

 

 

Seit 1946 gehört die uneingeschränkte Aufmerksamkeit der Manufaktur HALBE der perfekten Rahmung. Jeder Rahmen wird genau nach den Wünschen und Vorstellungen der Kunden gefertigt. Das Team rund um David Halbe steht jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite, wenn Du Dir unschlüssig bei der Auswahl der Rahmung Deiner Fotos bist. 

 

Schau einfach mal auf die Website. Du wirst begeistert sein, wieviel Fachwissen für die Rahmung von Kunstwerken notwendig ist. 

 

 

FOTOWETTBEWERB

 

Sony-Fotowettbewerb "Haustierportraits"

 

 

Tolle Haustierporträts

 

Sony veranstaltet derzeit einen Fotowettbewerb zum Thema „Haustierporträts“. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die Bilder mit einer Kamera der Sony-Alpha-Serie oder der RX-Serie aufgenommen wurden. Um mitzumachen, benötigt man ein Instagram-Konto, mit dem man dem Instagram-Account von Sony – @alphauniversebysony.eu – folgt. Teilnehmer aus Deutschland laden dann ihr Foto hoch und versehen es mit dem Hashtag #AlphaPetDE; für Österreich lautet der Hashtag #AlphaPetAT, für die Schweiz #AlphaPetCH. Die Teilnahme ist möglich bis zum 14. Juni 2020. Eine Jury wählt die Sieger aus, die sich über folgende Preise freuen können:

 

  • 1. Platz: Sony Alpha 6600 mit Objektiv E 18-135 mm 1: 3,5-5,6 OSS-Kit oder wahlweise ein Alpha 7 III-Gehäuse.

  • Objektiv Sony FE 85 mm 1:1,8

  • Kamera Sony RX100 V

Alle Informationen zum Wettbewerb gibt es auf der Sony-Webseite.

 

 

 

FOTOWETTBEWERB

CEWE Photo Award startet in Runde vier

 

CEWE startet die vierte Auflage seines CEWE Photo Award. Das Motto in diesem Jahr lautet „Our world is beautiful“.

Cewe Photo Award 2020/2021

@ CEWE Photo Award 2019 - Ralph Haldimann

 

Der Wettbewerb soll dazu beitragen, die Augen in allen Lebenslagen für die schönen und schützenswerten Dinge zu öffnen. Dabei trägt jeder Teilnehmer seinen Teil dazu bei, die Welt ein wenig zu verbessern: Pro eingereichtem Foto spendet CEWE zehn Cent an SOS-Kinderdörfer weltweit.

 

Ein Jahr lang haben Hobby- und Profifotografen nun Zeit, ihre Lieblingsmotive beim CEWE Photo Award einzureichen. Dafür stehen zehn verschiedene Kategorien zur Wahl: „Landschaften“, „Menschen“, „Natur“, „Architektur und Technologie“, „Sport“, „Kochen und Essen“, „Hobby und Freizeit“, „Tiere“, „Reise und Kultur“ sowie „Luftaufnahmen“. 

 

Auf der Suche nach der perfekten Aufnahme lohnt  oft ein neuer Blickwinkel. Warum also nicht einmal auf Entdeckungsreise direkt vor der Haustür gehen? Beim CEWE Photo Award lassen sich diese Einblicke mit der ganzen Welt teilen. Seien es Detailaufnahmen aus dem Garten oder neue Perspektiven im eigenen Wohnzimmer. Bereits während der Laufzeit des Wettbewerbs können die eingereichten Fotos betrachtet und von jedem Besucher der Website kommentiert werden.

 

Nach dem Einsendeschluss am 31. Mai 2021 wird eine internationale Jury die Aufgabe übernehmen, die besten Fotos auszuwählen. Auf 1.000 Gewinner warten Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro. Besondere Ehre kommt den zehn Kategoriesiegern zuteil, aus denen auch der Gesamtsieger gekürt wird: Sie erhalten die begehrte Trophäe – den CEWE Photo Award.

 

 

 

 

AUSSTELLUNGSTIPP

About Us. Junge Fotografie aus China 

(Foto: @Ren Hang)

 

Galerie: Alexander Tutsek Stiftung, München

Ausstellung:  ab 4. Juni 2020 

 

Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von 70 Fotografien junger chinesischer Künstlerinnen und Künstler – allesamt Arbeiten, die Dr. Eva-Maria Fahrner-Tutsek auf ihren zahlreichen Reisen nach China für die Stiftung erworben hat.

 

Die Ausstellung dokumentiert die Suche einer jungen Generation von Fotografen und Künstlern nach einem eigenen Selbstverständnis und einer neuen Bildsprache.

 

Mehr zu der interessanten Ausstellung erfährst Du hier.

 

 

AUSSTELLUNGSTIPP

RAW TRIENNALE WORPSWEDE 

 

 

 

 

Nach dem Shutdown im Rahmen der Corona-Pandemie öffnen nach und nach alle Museen wieder. Ab sofort kannst Du Dir die kuratierten Ausstellungen der RAW Triennale wieder live und in Farbe ansehen. 

 

 

Foto: @Jürgen Strasser 

 

Im Haus im Schuh wird u. a. das Projekt "Ich bin meine Familie" von dem chilenischen-kanadischen Fotografen Rafael Goldchain präsentiert, der in die Rolle echter und fiktiver Ahnen geschlüpft ist. Eine sehenswerte Ausstellung, die noch nie in Deutschland präsentiert wurde. 

 

Und wenn Du keine Zeit hast bis zum 1. Nov. nach Worpswede zu reisen, kannst Du alle Ausstellungen, Künstlergespräche und mehr auch im Netz im Rahmen "RAW-FREI-HAUS" als Videostream ansehen.

 

 

AUSSTELLUNGSTIPP

 

Martin Schoeller

"Close Up" und " Portraits"

 

Datum: 20.06. - 29.08.2020

Ort: CAMERA WORK, Berlin

 

Die Galerie CAMERA WORK freut sich, ab dem 20. Juni 2020 eine Ausstellung von Martin Schoeller zu präsentieren. Die Ausstellung zeigt mit mehr als 30 Fotografien eine exklusive Zusammenstellung von Arbeiten aus den Serien »Close Up« und »Portraits«. Unter den ausgestellten Werken befinden sich zahlreiche neue und nie zuvor ausgestellte Porträts aus der berühmten Serie »Close Up«, darunter von Metallica, Herbert Grönemeyer, Michael Douglas, Campino, Toni Garrn, Marius Müller-Westernhagen und Natalie Portman.

 

Und wenn Du gern mehr über die Arbeiten von Martin Schoeller erfahren möchtest, im Februar 2020 ist das Fotobuch »Works« im Steidl-Verlag erschienen und koset 28,-- Euro

 

 

BUCHTIPP

 

Fotografieren mit Wind und Wetter

 

Wetter gibt es immer - beonders in den letzten Wochen hat uns das Wetter kaum zur Ruhe kommen lassen. Wie wäre es, wenn Du es gezielt für die eigene Fotografie nutzen würden, anstatt sich nur auf den Zufall zu verlassen? 

 

Bastian Werner zeigt Dir, wie Du allgemein zugängliche Wetterdaten lesen und interpretieren kannst. Ob Regen, Nebel, Schnee, Raureif, Polarlichter, Sonnenauf- und Sonnenuntergang oder Gewitter: Sagen sie gezielt für Deine Wunschgegend verschiedene Wetter- und Lichtverhältnisse vorher. Fotografiere, wenn das Wetter zu Deinem Motiv passt, und fotografiere spektakuläre Wetterphänomene!

 

 

In dieser 2.Auflage erfährst Du u.a. mehr zu den folgenden Themenbereichen:

  • Wetterlagen einschätzen und vorhersagen
  • Wetterphänomene für die eigene Fotografie nutzen
  • Sonne, Sterne, Polarlichter, Raureif, Nebel, Gewitter u. v. m.
  • 2., aktualisierte und überarbeitete Auflage inkl. aktualisierter Wetterkarten, Anbieter und Apps

 

Das Buch "Fotografieren mit Wind und Wetter" ist im Rheinwerk Verlag sowohl als eBook als auch in gedruckter Form erschienen und kostet 39,90 Euro.