BRANCHENNEWS

RAW TRIENNALE WORPSWEDER

FRISCHER WIND FÜR DEN KÜNSTLERORT WORPSWEDE!

 

Vom 21. März bis 19. April 2020 ist der Künstlerort Worpswede Mittelpunkt der Fotografie.

 

Die Macher der RAW TRIENNALE WORPSWEDE - Jürgen Strasser und Rüdiger Lubricht (Foto: @Maximilian von Lachner)

 

Begleitend zu den Ausstellungen in den Museen und Galerien des Ortes sowie auf der Marcusheide bietet »RAW 2020« ein vielfältiges und ambitioniertes Festivalprogramm. Neben wöchentlich stattfindenden Filmabenden, Vorträgen und Shows sowie Künstlergesprächen können sich die Besucher*innen der RAW Phototriennale Worpswede auf eine zweitägige Fotomesse und ein feines Workshop-Programm freuen.

 

Hier erfährt Du mehr, was das Team rund um die beiden Fotorafen Jürgen Strasser und Rudiger Lubricht organisieren. Das genaue Programm kannst Du hier einsehen. 

 

 

 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

 

Kiddypix Robozz:

Die neue Kinderkamera mit Videofunktion

 

 

Kinder lieben Technik, die Spaß macht. Ausprobieren, austesten, Knöpfe drücken und überraschende Ergebnisse bewundern – das bereitet dem Nachwuchs nicht nur viel Freude, sondern steigert auch die Kreativität und Lernfähigkeit. Genau darauf zielt die neue Kinderkamera für Mädchen und Jungs, die „Kiddypix Robozz“ von Easypix, ab.

 

Mit der neuen Kamera können unsere Kinder nicht nur fotografieren, sondern auch filmen.

 

Merh zu dieser "witzig" gestalteten Kamera erfährst Du hier.

 

 

 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

 

Hama USB-C-Docking Station:

Aus eins mach zwölf

 

Zwar hat USB-C in der Datenwelt vieles vereinfacht, aber meist meistens gibt es zu wenig Anschlüsse wie etwa bei Notebooks.Das ändert Hama jetzt mit der 12in1-USB-C-Docking-Station. Neben vier USB-A-Ports verfügt sie nicht nur über einen USB-C-, einen LAN- (RJ45) und einen 3,5-mm-Klinkenanschluss, sondern auch über einen integrierten Kartenleser für SD- und microSD-Karten.

 

Eine weitere USB-C-Buchse dient zum Anschluss des PD-Netzteils. Ein Detail aber hebt die Dockingstation von bisherigen Modellen ab: Je ein DisplayPort- und ein HDMI-Anschluss verhelfen dank Multi-Stream-Transport zum Anschluss von zwei Monitoren mit unterschiedlichem Inhalt. Ohne nerviges Umstecken. Damit können große Listen bearbeitet oder zwei Anwendungen gleichzeitig vollwertig genutzt werden. Der passende Sound dazu kann über an die 3,5-mm-Klinkenbuchse angeschlossene Lautsprecher oder Kopfhörer wiedergegeben werden – dank digitalem Audio-Wandler in glasklarer High-Performance-Stereo-Qualität.

 

Eine stabile Halterung mit gummierter Unterseite für Tablets und Smartphones für komfortables Arbeiten rundet die Ausstattung der 12in1-USB-C-Docking-Station, die es für etwa 130 Euro im Fachhandel gibt, ab.

 

 

 

 

 

 

AUSSTELLUNGSTIPP

Landesmuseum Oldenburg

Weltbeste Pressefotos 

 

vom: 15.2. - 8.3.2020

 

Pressefoto des Jahre: 1.Preis in der Kategorie "Harte Fakten" @John Moore, USA - Getty Images

 

Bereits zum fünften Mal werden die besten Pressefotos der Welt im Oldenburger Schloss ausgestellt. Die Jury wählte aus 78.000 Aufnahmen von rund 4.700 Fotogra­fen aus aller Welt das beste Pressefoto des Jahres.

 

Das Bild des US-amerikanischen Fotografen John Moore zeigt die zweijährige Yanela Sanchez aus Honduras, die weinend an der mexikanisch-texanischen Grenze steht, während ihre Mutter von Grenzbeamten durchsucht wird. Moores Aufnahme wurde zum Sinnbild der unmenschlichen Flüchtlingspolitik der Trump-Regierung.

 

Insgesamt werden in der Schau rund 150 prämierte Fotos aus acht Kategorien präsentiert. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr ist „Everyday Africa“: Zusätzlich zu den Weltpressefotos werden 50 ausgewählte Fotografien ausgestellt, die den afrikanischen Alltag abbilden.

 

Mehr zu der atemberaubenden Ausstellung erfährst Du hier.

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

 

BRAUN DigiFrame:

Buchenholz-Rahmen 

 

 

Bilder kann man auf unterschiedlichste Weise präsentieren. Ausbeblichtet auf hochwertigem Inkjet-Papier und anschließend gerahmt an der Wand oder auf dem Sideboard. Viele unter uns lieben aber auch die Abweckslung und möchten ihre schönsten Aufnahmen immer wieder sehen.

 

Braun Photo Tecnik hat einen neuen Buchholz-DigiFrame entwickelt, der über einen 8 GB internen Speicher verfügt und nicht nur hochauflösende Fotos sondern auch 1080p-Videos sowie Musik im MP3-Format spielt.

 

Den neuen Buchenholz-Rahmen ist ab sofort im Handel für 219,-- Euro (UVP) erhältlich.

 

 

 

 

 

 

BRANCHENNEWS

 

HALBE-Rahmen gewinnt den German Design Award 2020

Foto v.l.: Steffen Zimprich (Marketing) Jens Spornhauser (Projektmanager), David Halbe (Geschäftsführer), Laura Schulte (modulbüro) und Maik Pluschke (modulbüro)

 

3D Bilderrahmen-Konfigurator überzeugt die internationale Jury

 

Rund 5.300 Design- und Projektentwicklungen aus 69 Ländern wurden für den German Design Award 2020 eingereicht. HALBE-Rahmen setzt sich mit der Entwicklung des 3D Bilderrahmen-Konfigurators in der Kategorie „Excellent Communications Design Web“ durch.

 

Am 7. Februar 2020 wurden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Forum der Messe Frankfurt die Preisträger geehrt. Über 1.300 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien waren dabei, als David Halbe den begehrtesten internationalen Designpreis in Empfang nahm. „Technik für den Menschen gut nutzbar zu machen, ist ein großes Thema im aktuellen Design“, sagte Jurymitglied Dina Gallo, Leitung Designmanagement Trumpf.

 

Der neue 3D Bilderrahmen-Konfigurator von HALBE macht das Produkt schon vor der Bestellung online erlebbar. Durch den modernen, hochwertigen Look der Homepage wird das Gefühl von Qualität vermittelt. Der 3D-Konfigurator ist ein absolut hilfreiches Tool für die Definition eines individuellen Bilderrahmens.

 

Mehr zu der Auszeichnung erfährst Du hier.

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

 


Fujifilm X100V - Ein Klassiker im neuen Gewand

 

 

 

Mit der neuen Fujifilm X100V präsentiert Fujifilm das fünfte Modell der X100-Serie. Die wetterfeste Premium-Kompakt­kamera mit neu entwickelter 23mm F2 Festbrennweite, ver­bessertem Hybrid­sucher und einem klappbaren Touch-LCD ist mit dem neuesten X-Trans CMOS 4 Sensor und dem aktuellen X-Prozessor 4 ausgestattet.

 

Das Design der neuen X100V folgt wie das der Vorgänger einem klassischen Retro-Stil. Die obere und die untere Gehäuse­platte sind aus massivem, eloxiertem Aluminium gefertigt, das dem Gehäuse einen seidigen Glanz verleiht.

 

Mehr zu dem neuen Modell, das es in den Farbvarianten "Silber" und "Schwarz" gibt, erfährst unter Du unter Fujifillm oder hier

 

 

 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

 

Neuheit: RICOH WG70

Die unverwüstliche Kompaktkamer

 

 

Ricoh stellt mit der WG-70 eine neue Kamera für den Outdoor-Einsatz vor. Das Gehäuse ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 14 Metern, es ist staubdicht und druckfest bis 100 Kilogramm. Einen Fall aus 160 Zentimetern Höhe verträgt die Kamera unbeschadet, und sie arbeitet auch bei einer Temperatur von minus zehn Grad Celsius.

 

Der Sensor hat eine Auflösung von 16 Millionen Pixeln, Videos nimmt die Kamera in Full HD mit 30 Bildern pro Sekunde auf. Das Zoomobjektiv deckt den Brennweitenbereich von fünf Millimetern bis 25 Millimetern ab; umgerechnet auf das Kleinbildformat entspricht das 28 Millimetern bis 140 Millimetern. Eine Makrofunktion erlaubt Nahaufnahmen aus einem Zentimeter Entfernung; sechs ringförmig um das Objektiv angeordnete LEDs sorgen für die Ausleuchtung. Der 2,7 Zoll große Bildschirm hat eine Anti-Reflex-Beschichtung und eine anpassbare Helligkeit.

 

Die Ricoh WG-70 ist voraussichtlich ab Ende März 2020 in den Farben Schwarz oder Orange für 299 Euro erhältlich.

 

 

 

 

 

 

WORKSHOP

Fotoforum Akademie 

 

Fotowork auf Hamburger Hallig 

 

Dozent: Markus Botzek 

Datum: 5. Aug. 2020

Preis: 69,-- Euro

 

Entdecke mit dem bekannten Naturfotografen Markus Botzek (GDT) die Naturschätze vor Deiner Haustür!


Bei seinen Fotowalks in ganz Deutschland kannst Du mit Markus Botzek gemeinsam auf Motivsuche gehen. Er freut sich auf inspirierende Begegnungen, den Austausch mit Dir und natürlich auf beeindruckende Naturbilder!


Bei diesem vierstündigen Fotowalk zeigt Markus Botzek Dir die besten Fotospots und gibt zahlreiche Tipps für beeindruckende Naturaufnahmen auf der Hamburger Hallig.


Im Anschluss an den Walk hast Du außerdem noch die Möglichkeit, sich einen Vortrag von Markus Botzek im nahegelegenen Amsinck- Haus anzuschauen. Der Vortrag beginnt um 19:30 Uhr.

 

Weitere Einzelheiten zu diesem Fotowork erfährst Du hier.

 

 

 

 

BRANCHENNEWS

 

SONY WORLD PHOTOGRAHY AWARD

Gerhard Steidl ausgezeichnet

 

Foto: Gerhard Steidl - @Markus Jans, Outstanding Contribution to Photography - Sony World Photography Award 2020

Der Sony World Photography Award 2020 geht an den Verleger Gerhard Steidl. Das ist ein Novum, denn bislang war jeder Preisträger Fotograf. Steidl wird geehrt für seine Fotobücher und seine Arbeit mit Fotografen. 1996 begann der Verlag, der 1968 von Steidl gegründet worden war, ein eigenes Fotobuchprogramm; mittlerweile ist es das größte Verzeichnis an zeitgenössischer Fotografie. Bedeutende Fotokünstler wurden bei Steidl verlegt, darunter Joel Sternfeld, Bruce Davidson und Henri Cartier-Bresson. 

 

Wir gratulieren Gerhard Steidl recht herzlich zu der Auszeichnung!

 

 

 

 

 

FOTOTIPP

 

Sportfotografie-Profitipps von Daniel Geiger

 

Daniel Geiger gehört mit zu den Meistern der Sportfotografie.

 

 

Daniel Geiger hatte seinen ersten Fotojob während eines Radrennes. Damit schaffte er es gleich auf den Titel des Magazins Mountainbike, inklusive sechs seitiger Reportage. Inzwischen ist der studierte Grafikdesigner ein erfahrener Fotograf.

 

Hier erklärt Dir der Profi, wie seine vor Power strotzende Aufnahme des Mountainbikers während eines Outdoor-Fotoshootings entstanden ist. Welches Licht zum Einsatz kam, wo er es positionierte, etc.

 

 

 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

 

La-Melle

 

Individuell bedruckte Plissees:

Der Star der Fentsterdekoration

 

 

Nichts betont den Einrichtungsstil so sehr, wie eine stilvolle Fensterdekoration. Gardinen & Rollos waren gestern – Plissees sind der absolute Star am Deko-Himmel. Sie sind nicht nur modisch und elegant, sondern praktisch zugleich. Egal, ob Fensterfronten in Wohn- oder Geschäftsräumen mit einem Sicht- und Sonnenschutz versehen werden sollen – Plissees unterstreichen die Stil- und Farbaussage der Einrichtung und vermitteln obendrein Wohnlichkeit.

 

Die Designs sind vielfältig - ob uni oder farbenfroh. Deiner Fanstasie sind keine Grenzen gesetzt. Denk auch mal an Deine schönsten Aufnamen vom Urlaub oder der Schwarzweiß-Fotografie von den Kindern. La-Melle kann jedes Motiv auf Plissee-Stoff drucken.

 

Einen großen Einfluss auf die Optik eines Raumes haben auch die unterschiedlichen Transparenzstufen des Plissee-Stoffes. Je nach Lichtdurchlässigkeit lassen sie einen Raum anders wirken.

 

Individualität ist bei La-Melle Trumpf – jedes Foto-Plissee wird genau nach Deinen Wünschen und Anforderungen angefertigt. Mehr dazu erfährst Du hier oder auf der Website von La-Melle.

 

 

 

 

 

 

BUCHTIPP

 

mitp-Verlag 

 

  • Wunderschöne Aufnahmen realisiert mit den verschiedensten Filtern
  • Umgang mit Filtern und zusätzliches Equipment
  • Beigelegte Karte mit ND-Filter-Belichtungszeiten zum Nachschlagen

 

Es gibt Polarisationsfilter, Verlaufsfilter, Graufilter, Farbfilter und Effektfilter, um nur einige zu nennen. Filter vor dem Objektiv helfen, besondere Stimmungen zu vermitteln, Dynamik in die Bilder zu bringen oder bestimmte Motivbereiche zu akzentuieren.

 

Der Fotograf Uwe Statz erklärt in dieser erweiterten Neuauflage anschaulich, wann sich der Filtereinsatz lohnt, für welches Motiv welcher Filter sinnvoll ist und welches zusätzliche Equipment notwendig sein kann. Simple Rapsfelder bekommen somit eine bedrohliche Wirkung und Wasserfälle fließen durch die Kombination aus ND- und Polfilter wie in einer Fabelwelt. Anhand vieler Beispielfotos – ohne und mit Filter aufgenommen – und einem aussagekräftigen »Werdegang« bis zur endgültigen gelungenen Aufnahme bekommen Sie einen tiefen Einblick in die kreativen Möglichkeiten der Fotografie mit Filtern.

 

Das Buch "Filterfotografie", das bei keinem Hobby- und Profifotografen in der Bibliothek fehlen sollte, ist im mitp-Verlag ab 33,99 Euro erhältlich.

 

 

 

 

 

 

WORKSHOP

Brockmann Photographie 

Protrait- u. Beautyfotografie

 

Foto: @Katrin Brockmann

 

Dozentin: Kathrin Brockmann

Datum: 18. April 2020

Ort: Dreieich (Hessen)

Preis: 259,-- Euro

 

Der Workshop von Kathrin Brockmann richtet sich insbesondere an Fotobegeisterte, die es lieben, Menschen im romantischen Style in Szene zu setzen. Den max. 12 Teilnehmern stehen zwei besonders hübsche und geübte Models zur Verfügung, die an einem wunderschönen idyllischen Ort fotografiert werden.


Nach einer kurzen Kennenlernrunde werden theoretischen Grundkenntnisse der Portraitfotografie  erarbeiten. Im Anschluss begeben sich alle direkt an die nahe gelegenen Shooting-Points, an denen jeder herausgefordert wird, das "Gelernte" auszuprobieren und umzusetzen.


Kathrin Brockmann wird das Team in zwei Gruppen aufteilen, damit jeder genug Zeit hat, sich jedem Model intensiv zu widmen. Damit alle sich auch künstlerisch entsprechend verwirklichen können, werden die "Beauties" an den Sets verschiedene Outfits tragen. Eine professionelle Visagistin wird den Stil entsprechend unterstreichen und somit dafür sorgen, daß die Fotos schon ohne Bildbearbeitung den Betrachter in seinen Bann ziehen.

 

Mehr zu dem Workshop "Das Geheimnis sinnlicher Beauty-Portraits" erfährst Du hier.

 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

 


Neu: Leica M10 Monochrom

 

 

 

Vor wenigen Tagen hat Leica die M10 Monochrom mit einem neu entwickelten 40-Megapixel-Schwarzweißsensorvorgestellt. Man habe ein neues Qualitätsniveau in der Schwarzweiß-Fotografie erreicht, äußert Leica selbstbewust. Die M10 Monochrom ist ab sofort für 8.200 Euro im Handel erhältlich.


Der Schwarzweiß-Bildsensor der M10 Monochrom sorgt für Aufnahmen mit natürlicher Schärfe und bislang unerreichter Detailauflösung. Dabei ist die neue Monochrom die erste Schwarzweiß-Kamera im Messsuchersystem mit einem Empfindlichkeitsbereich von ISO 160 bis ISO 100.000. In allen ISO-Stufen verspricht Leica Bilder mit störungsfreier und feinkörniger Detailzeichnung.

 

Mehr zu diesem tollen Kameramodell erfährst Du hier.

 

 

 

 

 

 

BUCHTIPP / GEWINNSPIEL

Rheinwerk Verlag

 

 

Wetter gibt es immer - beonders in den letzten Wochen hat uns das Wetter kaum zur Ruhe kommen lassen. Wie wäre es, wenn Du es gezielt für die eigene Fotografie nutzen würden, anstatt sich nur auf den Zufall zu verlassen?

 

Bastian Werner zeigt Dir, wie Du allgemein zugängliche Wetterdaten lesen und interpretieren kannst. Ob Regen, Nebel, Schnee, Raureif, Polarlichter, Sonnenauf- und Sonnenuntergang oder Gewitter: Sagen sie gezielt für Deine Wunschgegend verschiedene Wetter- und Lichtverhältnisse vorher. Fotografiere, wenn das Wetter zu Deinem Motiv passt, und fotografiere spektakuläre Wetterphänomene!

 

In dieser 2.Auflage erfährst Du u.a. mehr zu den folgenden Themenbereichen:

  • Wetterlagen einschätzen und vorhersagen
  • Wetterphänomene für die eigene Fotografie nutzen
  • Sonne, Sterne, Polarlichter, Raureif, Nebel, Gewitter u. v. m.
  • 2., aktualisierte und überarbeitete Auflage inkl. aktualisierter Wetterkarten, Anbieter und Apps

 

Das Buch "Fotografieren mit Wind und Wetter" ist im Rheinwerk Verlag sowohl als eBook als auch in gedruckter Form erschienen und kostet 39,90 Euro.

 

Unter allen Zuschriften, die uns bei diesem stürmischen und regnerischen Wetter bis zum 29. Februar 2020 erreichen, verlosen wir ein Buch.

 

Viele Glück!

 

 

AUSSTELLUNGSTIPP

Save the date 

 

Kunstmuseum Moritzburg

 

Karl Lagerfeld:

Die Retrospektive 

 

Datum: 8.3. - 23.8.2020

 

Foto: @Karl Lagerfeld - Selbstportrait 2005

 

Die letzte Ausstellung, die unter Lagerfelds Mitwirkung entstand, ist ab 8. März 2020 im Kunstmuseum Moritzburg Halle zu sehen. Er war der bekannteste Couturier seiner Zeit. Nun wird im Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) eine Ausstellung eröffnet, die Karl Lagerfelds Spektrum als Fotograf zeigt.

 

Kurator der  Ausstellung ist der Göttinger Verleger Gerhard Steidl, der über Jahrzehnte alle Bücher, Kataloge, Werbe- und Pressematerialien druckte und Lagerfelds Partner bei der Gründung der Lagerfeld-Steidl-Druckerei-Verlag war.
Zu sehen sind Bilder, die Lagerfelds vielfältige Interessen widerspiegeln, darunter Architektur, Porträts, Landschaften und natürlich Mode. Neben Werbekampagnen für Chanel und Fendi sind Editorial-Shoots für Vogue, Harper’s Bazaar und das V Magazine zu sehen. Darüber hinaus sind zahlreiche Persönlichkeiten und Models wie Claudia Schiffer dabei. Auch kann man in der Schau die literarischen und künst- lerischen Referenzen entdecken, die Lagerfeld in seine Fotografie interpretiert und transformiert hat.


Auf einer Fläche von 2.000 qm werden rund 300 Fotografien, raumgreifende Installationen und ein 15 m langer Glasschliff-Paravent präsentiert. Die meisten Werke werden eigens für die Ausstellung produziert und in dieser Form erstmals in Halle (Saale) zu erleben sein.

 

Weiter Informationen zu er Ausstellung kannst Du hier einsehen.

 

 

BUCHTIPP

teNeues

 

Was ist dein Style? Wen die Frage heute nervös macht, wer angesichts des Überangebots an neuen Labels, Designern, Online-Newslettern und Webshops nach Orientierung sucht, für den ist For the Love of Style wie gemacht.

 

Die Autorinnen Corinna Williams und Nina Zywietz haben im Kleiderschrank der Modewelt aufgeräumt und bieten uns einen Insiderüberblick über die bekanntesten und aufregendsten Richtungen, vom Romantic & Bohemian-Style über den All American-Look bis zur modischen Avantgarde. Sie präsentieren die Labels, die Stilikonen geschaffen haben und zum unverzichtbaren Inventar der Branche gehören, aber auch die Newcomer, die gerade dabei sind sie aufzumischen.

Foto links: Gucci - David Bruno Grandl

 

Du wirst mitgenommen auf eine stilistische Reise. For the Love of Style zeigt die Must-haves und präsentiert Stylingtipps, die ihre Gültigkeit über den Tag hinaus behalten. Ganz im Sinne von Coco Chanel: „Mode ist vergänglich, Stil bleibt".

 

Foto rechts: Daniel Bruno Grandl

 

Dieser fantastische Bildband ist für alle modebewussten User im teNeues Verlag für 39,90 Euro erhältlich.

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

 

Kompakte 4K-Profi-Comcorder 

 

 

Panasonic stellt mit dem X2000 und dem X1500 die bisher leichtesten Camcorder für Profis und engagierte Filmer vor. Die neue und deutlich kompaktere Camcorder-Generation ersetzt den X1000. Beide Camcorder zeichnen in 4K-Auflösung mit bis zu 60 Bildern in der Sekundeauf und arbeiten bei einem 24-fachen optischen Zoom mit der Anfangsbrennweite von 25mm.

 

Mehr zu den 4K-Camcordern erfährst Du hier.

 

 

 

 

 

quucy-Thema im Feb.:

Die Rolle des Fotografens

Liebe User,

liebe Userinnen,

 

kaum ein Tag vergeht, an dem wir kein Foto aufnehmen. Gern nehmen wir uns die Zeit, den richtigen Blickwinkel für unsere Fotos auszusuchen und auf den richtigen Moment zu warten, damit der Lichteffekt perfekt ist.

 

Aber damit ist es nicht getan!  Jeder Fotograf benötigt eine gute Kamera, die er beherrscht und dann ein gutes Auge - das will auch trainiert sein. Wir werden Di daher diesen Monat die neuesten Kamera-Entwicklungen vortellen und auch Workshop-Empfehungen aussprechen.

 

Bilder müssen oftmals bearbeitet werden, bevor wir sie auf hochwertigem Inkjet-Papier ausdrucken und rahmen oder auf anderen Trägermaterialien belichten können. Viele Know how und Fingerspitzengefühl ist nach der Aufnahme gefragt. Auch hier geben wir Dir Tipps.

 

Wir möchten Dir diesen Monat alle Facetten der Fotografie präsentieren, damit Deine Bilder ihre volle Strahlkraft entfalten können.

 

Deine Hella Hahm, quucy-Chefredakteurin

 

 

P.S.: Liebe Fotografin, Deine Meinung ist uns wichtig! Du hast Verbesserungsvorschläge, Themenwünsche oder möchtest uns einfach mal loben? Wir freuen uns über Deine Nachricht an: meinung@quucy.com

FOTO DES MONATS

 

 

(Foto: Markus Botzek)

 

Wir haben diese Aufnahme  von Markus Botzek ausgewählt, da es zeigt, dass man sich Zeit für die Fotografie nehmen muss und man nie auslernt. Markus Botzek bietet u. a. einen Fotowork-Shop auf einer Hamburger Hallig an. Mehr dazu erfährst Du hier.

SPRUCH DES MONATS

 

(Foto: @Franziska Stünkel - Ausstellung "Coexist" in der Leica Gallerie Wetzlar vom 6.2 . - 26.4.2020)

 

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings lange dauern.

 

(Werbespruch der Leica-AG)

 

SHOPPARTNER

 

 

 

Bildbände für Fotoenthusiasten

 

Vor geraumer Zeit gründete der anerkannte Fotograf Sven Nieder zusammen mit Martin Breutmann, dem Leiter des fotoforum-Verlags, die Edition Bildperlen

 

Wie der Name ahnen lässt, stehen hinter der Edition Bildperlenechte "Perlentaucher" die besondere Bildbände mit den Autoren ausarbeiten. Dass die Fotografie als Kunstform und das Buch als Medium einfach zusammengehören, das steht für Sven Nieder und Martin Breutmann außer Frage. Fotos erzählen Geschichten, Bücher bringen sie in die Welt. 

 

Jede Perle, die Du im Programm der Bildperlen finden, verführt, ja entführt Dich in ihre eigene Geschichte. Schau hier gern mal in das aktuelle Programm - Du wirst beeindruckt sein. 

 

 

 

 

 

FOTOWETTBEWERB

 

Auf geht´s in eine neue Runde! Der Fotowettbewerb 2020 der Photo + Adventure in Duisburg steht unter dem Motto "Stadt, Land, Fluss".

 

Vom 7. Januar bis zum 31. März 2020 kannst du hierzu deine Werke einreichen. Die Jury sucht Fotos von beeindruckender Architektur und bewegtem Stadtleben, grünen Wiesen und ländlichem Idyll sowie reißenden Fluten und ruhigen Strömen.

 

Gelingt es dir, zwei oder sogar alle drei Themen in einem Shot zu vereinen? Oder überrascht du uns vielleicht mit einer ganz eigenen Interpretation des Mottos? Deiner Fantasie sind jedenfalls wie immer keine Grenzen gesetzt. Und natürlich gibt es auch wieder tolle Preise zu gewinnen.

 

Die Teilnahmebedingungen kannst Du hier einsehen.

 

 

 

FOTOWETTBEWERB

Jetzt registrieren und mitmachen!

 

fotoforum Award 2020

 

 

 

Foto: Dieter Menzigall / Fotoforum Award

 

 

 

3. Landschaften

 

unterteilt in die Kategorien:

- Die Kraft des Wassers

- Morgenstund

- Menschen und Landsachften

- Geometrie und Natur

 

Einsendeschluss:

verlängert bis zum 14.2.2020

 

   

Der fotoforum Award ist mit über 18.000 Einsendungen einer der erfolgreichsten Fotowettbewerbe im deutschsprachigen Raum. Bereits seit 2004 schreibt der fotoforum-Verlag den fotoforum Award aus, um die besten Fotografen und Fotoclubs des Jahres zu ermitteln. 

 

Um die Sieger des Jahres 2020 zu finden, setzt sich der aktuelle Award aus den Themenbereichen Architektur, Tiere, Landschaft, Menschen, Pflanzen und einem Spezialthema zusammen. Jetzt registrieren und teilnehmen – Bis zum 14. Februar 2020 werden die beeindruckensten Bilder zum Thema „Landschaftsfotografie“ gesucht. 

 

Mehr zu dem laufenden fotoforum Award 2020 erfahrst Du hier.

 

 

 

AUSSTELLUNGSTIPP

Kunstpalast Düsseldorf 

Peter Lindbergh:

Untold Stories

Vom: 5.2. - 1.6.2020

 

Foto: Uma Thurmann, New York 2016 - @Peter Lindbergh

 

Die Ausstellung Untold Stories ist die erste von Peter Lindbergh selbst kuratierte Werkschau. Der 1944 geborene und in Duisburg aufgewachsene Fotograf hat zwei Jahre an der Präsentation gearbeitet. Lindberghs Zusammenstellung von 140 Arbeiten aus den frühen 1980er-Jahren bis heute ermöglicht einen eingehenden Blick auf sein umfangreiches Œuvre und lädt zum Entdecken vieler bislang unerzählter Geschichten ein.

 

Ein Großteil der Aufnahmen wurde noch nie in Ausstellungen gezeigt; andere wurden von Zeitschriften wie Vogue, Harper’s Bazaar, Interview, Rolling Stone, W Magazine oder dem Wall Street Journal in Auftrag gegeben und veröffentlicht. Nicht die Mode, sondern der porträtierte Mensch steht in Lindberghs Bildern im Vordergrund.

 

Foto: Peter Lindbergh - @Stefan Rappo

 

Eine Ausstellung des Kunstpalastes, Düsseldorf, in Kooperation mit dem Peter Lindbergh Studio, mit Stationen im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, Hessisches Landesmuseum, Darmstadt und MADRE in Neapel.

 

Mehr zu der Ausstellung im Kunstpalast Düsseldorf erfährst Du hier.

 

 

AUSSTELLUNGSTIPP

Hamburger Deichtorhallen

WERKSCHAU DES MAGNUM-FOTOGRAFEN

PAOLO PELLEGRINDTH

 

Datum: 31. Okt. 2019 - 1. März 2020

 

Foto: @Paolo Pellegrin

 

Bis 1. März 2020 kann man die Bilder eines der bedeutendsten Journalisten unserer Zeit in den Deichtorhallen Hamburg betrachten. Der preisgekrönte Paolo Pellegrin ist Mitglied der renommierten Fotoagentur Magnum Photos. Die Ausstellung will seine künstlerische Sichtweise in einem neuen Licht präsentieren: So sollen neben Vintage-Prints und Videos auch Notizbücher, Skizzen, Drucke, Negative und kleine Gebrauchstexte ein Gesamtbild abgeben.

 

Eine fantastische Ausstellung, die wir Euch nur ans Herz legen können.

 

 

VERANSTALTUNGSTIPP

 

SAVE THE DATE 

Umweltfestival "HORIZONTE ZINGST"

 

Große Standausstellung auch in diesem Jahr

 

Zum 13. Mal findet Deutschlands wichtigstes Fotofestival  "HORIZONTE ZINGST" vom 16. Mai bis 24. Mai 2020 statt. Die sehenswerten Ausstellungen spiegeln relevante zeitkritische Themen wider, die das Umweltbewusstsein fördern und verändern: vom Klimawandel über Artenschutz bis hin zur Plastikvermüllung der Weltmeere. Einen besonderen Schwerpunkt wird 2020 das Thema „Wälder der Welt“ bilden. Der Schirmherr Prof. Dr. Michael Succow unterstreicht als Vater des Nationalparkprogramms die Chance zur Wende für Klima, Natur und den Menschen.

 

Darüber hinaus ist ein großes Rahmenprogramm geplant, das Du hier einsehen kannst. Eine Reise nach Zingst ist für jeden Fotofreund  aus unserer Sicht ein MUSS.

 

 

 

 

 

BUCHTIPP

Rheinwerk Verlag

 

 

Fotografiere Menschen mit all ihren Facetten!

 

In diesem Buch lernst Du, wie ausdrucksstarke Porträtaufnahmen gelingen. Ob natürlich oder charakterstark, ob sinnlich oder fantasievoll: Fünf Fotografen zeigen Dir, wie sie Menschen porträtieren.

 

Sie lassen Dich teilhaben an ihren Bildideen und erklären, wie sie zum gezeigten Ergebnis gekommen sind. Tipps zum Umgang mit dem Modell, zur Lichtsetzung und zum Posing machen Dein nächstes Porträtshooting zum Erfolg!

  • Inspirierende Bildideen für Frauen-, Männer-, Kinder- und Paarporträts
  • Lernen am Bild: Licht, Bildgestaltung, Technik
  • Inklusive Tipps zu Kommunikation, Posing und Shootingplanung

 

Dieses Buch ist modern, authentisch und gibt Dir viele kreative Tipps, wie diese Doppelseite mit einer fantastischen Bildidee von Lisa Hafeneger zeigt.

 

Es ist im Rheinwerk Verlag für 34,90 Euro erhältlich.