AUSSTELLUNGSTIPP

Bergwelten

 

Fotograf: Peter Mathis

Datum: 18. Juli - 18. Aug. 2019

Ort: GAF - Galerie für Fotografie, Hannover

 

 

Bizarre Bergketten in feinsten Graustufen, Nebelschwaden, die ihre Umgebung auflösen und einen letzten Blick auf einen wuchtigen Gipfel freigeben, oder die gewaltige Lichtdramaturgie der Natur beim Aufziehen von Extremwetterlagen.

 

Szenen wie diese hält der österreichische Fotograf Peter Mathis in seinen klassischen Schwarz-Weiß-Fotografien von Bergwelten mit der Kamera fest. Dabei geht es ihm um das Festhalten des einen, flüchtigen Augenblicks, der seinen Bergwelten jene Magie verleiht, die häufig der Einmaligkeit des Lichtes zu verdanken ist.

 

Verbindet sich dieses magische Licht dann noch mit exzellenter Komposition und herausragender Printtechnik, dann entstehen Bilder, die weit über die bloße Abbildung von Natur hinausgehen. In ihrer Majestätik und Schönheit werden die steinernen Monumente in den Fotos zu einem Mahnmal für uns, den Betrachter. Denn mit dem Anwachsen des Bergtourismus sind die Bergwelten von den Alpen bis zum Himalaya stark gefährdet. Zu sehr haben Menschen dort bereits ihre Spuren hinterlassen.

 

Peter Mathis arbeitet seit 1986 als Fotograf. Die Leidenschaft für Extremsportarten verband er schon früh mit seiner fotografischen Profession. Für seine Outdoor- und Sportfotografie wurde er international bekannt. Seit 2009 widmet er sich verstärkt der Landschaftsfotografie. Die Auslotung der Gesetzmäßigkeiten der Schwarz-Weiß-Fotografie steht dabei im Mittelpunkt seines Schaffens. Für seine Arbeiten erhielt er u.a. den Hasselblad Master und den Master of European Photography.

 

 

Die Ausstellung in der Galerie für Fotografie (GAF) in Hannover ist bis zum 18. August 2019 zu sehen Du solltest es Dir nicht entgehen lassen, Dir die beeindruckenden Fotografien von Peter Mathis anzusehen. Sie sind echt faszinierend.

 

 

 

BUCHTIPP 

Humboldt Verlag 

Urlaubsfotos nach Rezept

Die nächste Reise steht bevor. Jeder von uns möchte beeindruckende Bilder aus dem Urlaub mitbringen, um besonders in der dunklen Jahreszeit in Erinnerungen zu schwelgen. 

 

 

Benjamin Jaworskyj hat einen super Ratgeber geschrieben, in dem er Dir wertvolle Fototipps für Deine bevorstehende Reise verrät. In 50 ansprechenden Tipps erklärt er u.a. wie Du coole Bildideen entwickelst, wie Du die Kamera einstellen musst oder Du auch mit dem Smartphone atemberaubende Bilder aufnimmst.

 

Benjamin Jaworskyj erklärt verständlich, wie großartige Urlaubsfotos entstehen. Seine wertvollen Tipps und Ideen lassen sich sofort umsetzen, egal ob in den Bergen oder am Meer – die vielen Beispielen sorgen zusätzlich für Inspiration!

 

Es ist ein tolles Buch für Anfänger, die mehr aus ihren Urlaubsfotos machen wollen. Es ist bereits ab 26,99 Euro im Buchhandel oder beim Humboldt Verlag erhältlich.

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

Reflecta

 

Ergonomie am Arbeitsplatz ist das A und O

 

 

Ob im Büro oder Zuhause - oftmals arbeiten wir gleichzeitig mit unterschiedlichen Applikationen, wie z. B. Internet, E-Mail, Text- und Bildverarbeitung und anderen Programmen, um schnell, effizient und komfortabel Informationen zu recherchieren und zu verarbeiten. Zwei Bildschirme auf einem Schreibtisch ist daher keine Seltenheit. 

 

 

 

reflecta - der Spezialist für Display-Halterungen -  bietet mit dem neuen Doppelgelenk-Monitorarm „FLEXO Desk 32-1010 D“ eine praktische Lösung für effizientes Arbeiten an. Der Dual Monitorarm ermöglicht die sichere Platzierung von zwei Bildschirmen nebeneinander, die unabhängig voneinander bewegt und eingestellt werden können.

 

Mehr zu dieser praktischen Halterung erfährst Du hier.

 

 

 

 

 

WISSENSWERTES

 

photocircle 

Kaufe einen Fineart-Print und unterstütze wohltätige Projekte

 

Wände ohne Bilder können wir uns kaum vorstellen. Ob hochwertig gerahmt oder auf Aludibond aufgezogen – Fotos geben einem Raum eine besondere Atmosphäre.

 

(Foto: heigel - photocircle)

 

In Deutschland gibt es viele verschiedene Fotolabore, bei denen Du Deine schönsten Aufnahmen auf einem besonderen Trägermaterial drucken bzw. aufziehen lassen kannst, um sie später in Deiner Wohnung oder im Büro in Szene zu setzen

 

Vor einigen Jahren gründete Thomas Heinrich die Online-Fotoplattform Photocircle in Berlin. Sie bietet nicht nur die Produktion Deiner Fotos bzw. eine Auswahl beeindruckender Aufnahmen von über 900 internationalen Fotografen und Illustratoren an, sondern unterstützt durch die Einnahmen gleichzeitig humanitäre und Entwicklungsprojekte auf der ganzen Welt

 

Hier erfährst Du mehr über die tolle Geschäftsidee von Thomas Heinrich. 

 

 

 

 

BRANCHENNEWS

 

Schrank aufräumen und 25 € sichern

 

In vielen Schränken schlummern alte analoge Aufnahme- und Abspielgeräte, die leider nicht mehr funktionieren oder nur noch als Dekorationselement dienen. Sie wegzuschmeisen, ist viel zu schade.

 

digitalspezialist bietet Dir mit der Aktion "Alt gegen Neu" die Mögichkeit, Deinen alten analogen Schmalfilm- oder Diaprojektor bzw. Deine analoge Film- oder Fotokamera bei einer Bestellung mit einzuschicken und 25 Euro zu sichern. 

 

Nichts wie ran! Räum jetzt Deine Schränke, den Keller oder Dachboden auf und sicher Dir nicht nur den Rabatt, sondern transferiere auch die wertvollen Erinnerungen aus analogen Zeiten in das digitale Zeitalter.

 

Mehr zu der tollen Sommeraktion, die bis zum 31. Juli 2019 läuft, erfährst Du hier.

 

 

BRANCHENNEWS

Hensel-Visit GmbH & Co. KG

Es geht weiter! 

 

 

Heute erreichte uns die Nachricht, das Hensel-Visit GmbH & Co. KG in finanzielle Schieflage aufgrund der in den vergangenen Monaten unbefriedigenden Umsatzentwicklung, sowie gleichzeitig permanent hoher Investitionen in die Produktentwicklung, geraten ist. Daher wurde ein Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt.  

 

 

Der Geschäftsbetrieb der Firma Hensel-Visit GmbH & Co. KG wird im Rahmen des laufenden Verfahrens aber vollumfänglich fortgeführt. Gemeinsam mit dem Insolvenzverwalter werden derzeit die Möglichkeiten für eine erfolgreiche Sanierung geprüft.

 

Mehr zu dem Insolvenzantrag erfährst Du hier.

 

 

Nicht desto trotz schmelzen bei Hensel auch in diesem Sommer wieder die Preis:

 

 

 

Vom 1. Juli bis 30. September 2019 sind alle drei Certo Studioblitz-Kits zum Sonderspreis erhältlich. Das coole Angebot kannst zu hier einsehen.

 

Sichere Dir jetzt Deinen Preisvorteil!

 

 

BUCHTIPP

Callwey Verlag 

Zu Gast auf Sylt

 

Sylt ist die Insel der "Schönen und Reichen". Zu gern würden wir dieses besondere Inselflair auch nach Hause holen. Die Atmosphäre und beonders die Inselküche ziehen uns in ihrem Bann.

 

In dem Buch "Zu Gast auf Sylt" stellt Regina Stahl neue und alt bekannte Locations vor, garantiert geheime Hotspots und allerhand Kurioses, Neues und sehr Privates über die Insel, deren Bewohner und Restaurants erfährst Du ebenfalls.

 

Es ist ein wunderschönes Buch für alle Sylt-Liebhaber, die ein besonderes Plätzen für den nächsten Urlaub suchen oder auch die ein oder andeere Idee Zuhause umsetzen möchte. Das Buch ist im Callwey-Verlag erschienen und kostet 39,95 Euro

 

 

 

FOTOWORKSHOP

Hensel 

Licht-Coaching

 

Licht ist das A und O, um Stimmung zu vermitteln - egal, ob es sich um Lampen im Haus oder Garten handelt. Licht ist aber auch für die Fotografie ein wichtiges Gestaltungsinstrument.

 

 

Einen guten Coach zu finden ist oft eine grundlegende Voraussetzung für den Erfolg und ein guter Weg, um schneller die gesteckten Ziele erreichen zu können. Hierbei kann und will Hensel Dir helfen!


Hier findest Du eine Übersicht über bewährte Coaches – erfahrene Fotografen aus der Praxis – und deren Fachgebiete. Sie vermitteln Dir wertvolles Wissen, wie Sie Ihre fotografischen Aufgaben bestens lösen.

Die optimale Anpassung der Inhalte an Ihre individuellen Bedürfnisse sowie die gesamte Abwicklung des Coachings erfolgen direkt zwischen Dir und Deinem Wunsch-Coach. Sei es für Einsteiger oder Profis, ein Einzel-Coaching oder für ein Unternehmen – stets so individuell, intensiv oder diskret, wie immer Du das wünschen!

 

 

 

 

WISSENSWERTES

 

Eddycam:

Kameragurte aus feinstem Elchleder  

 

 

Eddycam steht für “Perfektion aus Leidenschaft”. Edlef Wienen ist begeisterter Fotograf und erfahrener Fotokaufmann. Im Laufe der Jahre hat er viele Kameragurte sowie Handschlaufen verkauft und von den Usern einiges über Tragekomfort erfahren. Das Wissen um die Bedürfnisse anspruchsvoller Fotografen und die Leidenschaft für außergewöhnlich schöne und langlebige Naturprodukte motivierte Edlef Wienen, einen neuen, absolut zuverlässigen Kameragurt zu entwickeln, der auf ganzer Linie überzeugt.  

 

 

Hier erfährst Du mehr über die tollen Kameragurte und Handschlaufen von Eddycam, die leidenschaftliche Fotografen "lieben" und ihr ganzes Leben begleiten.

 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

Leica Sonderedition

M Monochrom "Drifter"

 

Mit der M Monochrom “Drifter“ by Kravitz Designpräsentiert Leica die zweite Sonderedition, die in Zusammenarbeit mit dem Musiker, Designer und Fotografen Lenny Kravitz entstanden ist.

 

Bereits 2015 hat Kravitz für die Gestaltung der Sonderedition der M-P (Typ 240) mit Leica zusammengearbeitet. War die „Correspondent“ eine Hommage an seinen Vater, der von seinem Einsatz als Kriegsberichterstatter in Vietnam eine stark abgegriffene Leica mit nach Hause gebracht hatte, soll die Leica M Monochrom „Drifter“ nun die Gegenwart und den Lebensstil des Künstlers reflektieren, der als Kosmopolit die ganze Welt bereist und das Erlebte in kreativen und beeindruckenden Schwarzweiß-Aufnahmen festhält.

 

 

Die Sonderedition „Drifter“ ist als Set ausgelegt, das alles beinhaltet, was auf Reisen benötigt wird. Hierzu gehört ein Kameraequipment bestehend aus einer Leica M Monochrom (Typ 246) und passendem Tragriemen sowie zwei lichtstarken Leica Objektiven Summicron-M 1:2/28 ASPH. und APO Summicron-M 1:2/75 ASPH. Hinzu kommt die Tasche „The Drifter Traveler“ aus braunem Kunstleder, die neben Kamera und Objektiven auch Platz für weitere Reise-Utensilien bietet. 

 

Mehr zu dem extravagenten Set erfährst Du hier.

 

 

 

 

 

WISSENSWERTES

IF/Academy:

Fotografieren lernen von den Besten 

 

Kaum ein Tag vergeht, an dem wir kein Foto mit dem Smartphone oder der Digitalkamera aufnehmen. Per WhatsApp & Co. ist das Bild schnell an Freunde und Bekannte verschickt. Leider sind es oftmals nur Schnappschüsse, die den Betrachter kaum in ihren Bann ziehen und die Emotionen bzw. die Schönheit des Augenblickes nicht widerspiegeln.

 

(Foto: Karin Pizzinini)

 

Bilder zu kreieren ist eine Kunst und Leidenschaft, die gelernt sein will

 

Die IF/Academy entstand mit der Idee, Fotografie-Begeisterten ganzheitliche Erlebnisse rundum das Fotografieren zu bieten: Austausch mit Gleichgesinnten, Lernen von Top Fotografen, inspirierende Gespräche und Vorträge, kreative Locations und ein Rundum-Wohlfühlpaket.

 

Hier erfährst Du, wer hinter der IF/Academy steht und was für ein tolles Workshop-Programm sie führen. Schau Dir umbedingt das Angebot der Sommerakademy an, die vom 28. Augutst bis 1. September stattindet. Das Programm ist fantastisch.

 

Claudia Brose - Die Gründerin der IF/Academy 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

Spiegelreflex-Lampe:

Eine coole Interieur-Idee

 

 

Am Wochenende waren wir auf der Duisburger Adventure und haben u. a. eine tolle Lampen aus alten Kameras entdeckt. Die beiden Freunde Fridolien Müller und Tobias Schmidt haben eine echt coole Idee in die Realität umgesetz und auf der Messe einem bereiten Publikum präsentiert. 

 

Aus alten Spiegelreflex-Kameras bauen sie echte Designer-Lampen, die sowohl für die Wand als auch als Tisch- bzw. Stehlampe genutzt werden können. Einfach ein altes Stativ unter die Tischlampe geschraubt, schon kann sie als Leselampe fungieren. An einem solchen Unikat erfreut sich jeder Fotoenthusiast und Designliebhaber - und teuer ist etwas anderes, bereits ab 109,-- Euro (UVP) bist Du dabei. 

 

Schau Dich gern mal im Shop von den beiden Fotofreunden um, Du wirst begeistert sein.

 

 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

Westerhoff

 

Design-Saunahaus - Die Lizenz zum Entspannen 

 

 

Ein Saunahaus zaubert nicht nur ein exklusives Ambiente in den Garten, sondern macht ihn zum ganzjährigen Wohnraum. In der Natur auf natürliche, original finnische Weise die gesunden Saunabäder genießen, anschließend einen Sprung in den Gartenpool oder unter die kalte Dusche – schon fühlt man sich wie neu geboren. 

 
 

Die multifunktionalen, modernen Design-Saunahäuser von Westerhoff sind Minimalismus in Perfektion. Genau nach den Wünschen und Vorstellungen werden die indiviudellen Designsaunahäuser von den Profis geplant, gebaut und per Auto-Kran im Garten abgesetzt. Das heißt Service bei Westerhoff. 

 

Mehr zu diesen wunderschönen Design-Saunahäuseren erfährst Du hier oder auf der Website von Westerhoff.

 

 

 

 

 

WISSENSWERTES

 

ELEO Pavillon – ein echter Blickfang

 

 

Ob versteckt hinter Blumenranken, mitten im Garten oder auch am Wohnhaus – die Pavillons von ELEO sind edle Schmuckstücke mit viel Liebe zum Detail. Sie bieten Gelegenheit, sich fern ab von der Hektik des Alltags in der Natur zu entspannen.

 

Die ELEO GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen aus Oberfranken, das sich auf die Realisierung von Gartenobjekten aus massivem Schmiedeeisen spezialisiert hat. Wir haben uns für Euch das Produktportfolio näher angesehen und drei wunderschöne Pavillons herausgesucht, die wir Euch gern einmal näher vorstellen würden. Du kannst unsere Empfehung hier einsehen. 

 

 

 

 

 

HALBE-RAHMUNGSTIPP

Bilder schaffen eine inspirierende Atmosphäre

Bildsicherheit ist in öffentlichen Räumen nicht zu unterschätzen

 

Foto: Sasche Hüttenhain

 

 

Weiße Wände, die mehr Strahlkraft benötigen, gibt es überall – ob in der Schule, Universität, Volkshochschule oder anderen öffentlichen Einrichtungen. Bilder strahlen Ruhe und Kraft zugleich aus. Sie vermitteln jedem Besucher, dass diese Räume mehr sind, als nur ein Ort der „Pflichterfüllung“. Mit ausdrucksvoll in Szene gesetzten Kinderskizzen, Werken aus dem Kunstunterricht oder Bildern von der Foto-AG werden Flure und  Klassenzimmer zu Galerien, die auf sehr eindrucksvolle Weise Wertschätzung gegenüber den „jungen“ Künstlern sowie ein angenehmes Lernklima vermitteln. 

 

 

Neben einer erstklassigen Inszenierung der Bilder spielt Aspekte, wie Verglasung, Diebstahlschutz, Handling, etc. eine wichtige Rolle bei der Rahmung und Hängung von Bildern in öffenlichen Einrichtungen. 

 

Hier erfährst Du mehr dazu.

 

 

GEWINNSPIEL

Eddycam 

 

Farbe bekennen und gewinnen:

Handschlauf aus Elchleder

 

 

Kameragurte und Handschlaufen von Eddycam sind ein echtes Stilbekanntnis. Die aus hochwertigem Elchleder gefertigen Gurte möchte man nie mehr missen. Sie überzeugen jeden Fotografe sowohl im Tragekomfort als auch bei der Belastbarkeit, denn schnell kann eine Kamera mit Objektiv 3 Kilo wiegen. 

 

Neu im Produktsortiment sind Handschlaufen aus rotem Elchleder. Zusammen mit Eddycam verlosen wir unter allen Zuschriften, die uns bis zum 28. Juli 2019 erreichen, eine rote Handschlaufe im Wert von 129,-- Euro.

 

Wir freuen uns auf Deine Zuschrift!

 

 

WISSENSWERTES

 

Wohin mit Grill, Gartenkissen und Co.?

Die Gartenschränke von IG-Cube sind Stauraum, Sicht-, Wind- und Akustikschutz zugleich

 

 

 

Viele Hausbesitzer wünschen sich einen Garten, der individuell und vielseitig nutzbar ist. Sowie die Sonne hoch am Horizont steht, möchte man jede freie Minute an der frischen Luft verbringen – nur eines stört: Wohin mit Grill, Kissen, Gartengeräten und Outdoor-Spielzeug der Kinder? Draußen lagern geht nicht und in der Garage bzw. im Haus ist auch kein Platz. Eine praktische, vielseitig nutzbare Lösung ist gefragt, die sich harmonisch in das Gesamtbild des Gartens einfügt.  

 

Rüdiger Fürle von IG-Cube kennt die Bedürfnisse seiner Kunden und hat einen Gartenschrank entwickelt, der sowohl wetterfest, begrünbar als auch von mehreren Seiten nutzbar ist. 

 

Hier erfährst Du mehr über die tollen Gartenschränke von IG-Cube.

 

 

 

 

FOTOWORKSHOP

Zingst - Fotoakademie

 

Fantastische Lichtstimmungen – kreative Naturfotografie

 

Foto: Monika Lawrenz

 

Datum: 10. - 13. Oktober 2019 

Dozent: Monika Lawrenz 

Ort: Zingst 

Preis: 399,-- Euro 

 

 

In dem Workshop Fanntastische Lichtstimmungen werden Möglichkeiten der Gestaltung ausgeloten, indem Du den Rhythmen der Natur nachspürest Dabei wird Dir Monika Lawrenz zeigen mit den Techniken der bewegten Kamera sowie der Langzeitbelichtung zu arbeiten. Ausführliche Bildbesprechungen finden während des Fotografierens statt.

 

Zielsetzung: Wie entwickele man eine eigene Bildsprache? Wie kann man die fantastischen Lichtstimmungen der Natur in einem interessanten Bild festhalten? Wann fotografiere man vorzugsweise mit Langzeitbelichtung, wann mit kurzer Belichtungszeit? 

 

Mehr zu diesem Workshop in Zingst (Darß) erfährst Du hier. 

 

 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

Neu:

Sofortbilder mit Ton

 

 

 

Der japanische Hersteller Fujifilm baut die Palette seiner Sofortbildkameras mit einer sehr ungewöhnlichen Produktreihe aus. Die instax mini LiPlay ermöglicht neben der Fotografie und Ausgabe von Sofortbildern die Aufnahme von Klängen und Sprachnachrichten.

 

Die beim Fotografieren aufgenommenen Töne werden in der Cloud gespeichert und aus der entsprechenden Internet-Adresse ein QR-Code generiert, der dezent auf das Sofortbild gedruckt wird. So kann jeder, der das Bild anschaut und dabei mit einem Smartphone den Code scannt, die Klangdatei anhören. Sie wird maximal bis zu einem Jahr nach Upload der Aufnahme bereitgestellt.

 

Die Hybridkamera zeichnet das Foto digital mit 2.560 mal 1.920 Pixel auf und kann es anschließend auf dem instax-Sofortbildmaterial ausgeben. Sie nutzt das instax-mini-Format, das 86 mal 56 Millimeter groß ist und eine Bildfläche von 62 mal 46 Millimetern bietet. Die Fotos können auf einem 2,7 Zoll großen LC-Monitor betrachtet werden. Zudem stehen Effektfilter und weitere Bildbearbeitungsmöglichkeiten zur Verfügung. Auch die Verbindung zu einem Smartphone ist möglich, um dessen Bilder auf Papier ausgeben zu können.

 

Die neue Fujifilm instax mini LiPlay wird in drei Farben ab 129 Euro im Handel erhältich sein. 

 

 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

Der perfekte Sound on Location

 

 

Keiner von uns muss mehr auf seinen persönlichen Sound on Location verzischten. Ultimate Ears präsentiert mit der neuen Generation des mobilsten, wasserdichten Bluetooth-Lautsprechers der Produktfamilie – die Ultimate Ears WONDERBOOM 2 - ein echtes Multitalent.

 

Dieser neue Lautsprecher überzeugt durch noch kräftigeren 360-Grad-Sound und eine Extraportion Bass. Mit seinem brandneuen Outdoor Boost Mode, verbesserter Akkulaufzeit von bis zu 13 Stunden, IP67-Zertifizierung, echtem Stereo Pairing über die Double Up-Funktion und auffälligem zweifarbigen Stoffmantel begleitet die WONDERBOOM 2 jeden Ausflug mit kraftvollem Klang.

 

Den Lautsprecher gibt es im Handel ab 99,99 Euro (UVP).

 

 

 

 

 

WISSENSWERTES

SIOLEX

 

GARIZ Design: 

Edle, smarte Ledertaschen für Deine technischen Gadgets

 

 

 

GARIZ Design kann mehr als nur Kamerataschen und -gurte. Jeder von uns verfügt über eine Smartphone, ein Tablet oder ein Labtop, das er auf Fotoshootings nicht missen möchten.

 

Das weiß auch Gary Min, Gründer von GARIZ Desgin. So hat er zusammen mit seinen Designern hochwertigen Ledertaschen und Accessoires für Geschäftsleute, Reisende und Fotoenthusiasten entwickelt, die Mehrwerte bieten, wie z. B. diese Labtop-Tasche, die auch als Schreibtischunterlage genutzt werden kann

 

 

Mehr zu den hochwertigen, smarten Prodkten von GARIZ Design erfährst Du hier.

 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG

Tenba bringt den ersten Pro Gimbal Rucksack

 

Tenba geht mit dem Rucksack neue Wege im Bezug auf Design und bietet Filmemachern einen schnelleren Zugriff auf ihr Equipment. 

 

 

Mehr und mehr nehmen wir Videos auf. Der Einsatz eines Gimbals ist dabei ein MUSS. Aber wie bekommt man einen Gimbal sicher von A nach B transportiert?


In der Branche ist der Cineluxe Pro Gimbal Rucksack der Erste seiner Art, der ein vollständig installierten und ausbalanciertes Gimbal sicher im Inneren transportieren kann - und der Ring kann zusätzlich an der Außenseite befestigt werden. Dies ermöglicht es jeden Filmemachern, das Rig im Voraus vollständig aufzubauen und somit jederzeit in Sekundenschnelle aufnahmebereit zu sein.

 

Mehr zu diesen praktischen Gimbal-Rucksack von Tenba erfährst Du hier.

 

 

 

 

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNG



Bilder präsentieren 

 

Mit DiaShow 11 stellt AquaSoft eine neue, um einige Funktionen erweiterte Software vor, die es erlaubt, Bild-, Video- und Ton-Dateien zu ansprechenden Präsentationen zusammenzufügen. Der neue Bild-vor-Bild-Effekt beispielsweise ermöglicht, Hochformate, verkleinerte Bilder und auch hochformatig aufgenommene Handyvideos stimming in eine Diashow einzubinden.

 

Auch die Toolbox wurde um eine animierte Vorschau ergänzt. Anwender können so per Mausklick überprüfen, welche Animation am besten für ihre Präsentation passt. Auch neue Überblendungen setzen Deiner Kreativität keine Grenzen.

 

DiaShow 11 untersützt sowohl Full HD- als auch 4K-Auflösungen. Die fertige Show kann auf CD, DVD, BlueRay exportiert oder auch in AVCHD-Format abgespeichert werden. Zudem kann sie direkt am Bildschirm abgespielt werden. 

 

Die Premium Version ist für ca. 60,-- Euro (UVP) und die Ultimate-Version für ca. 100,-- Euro (UVP) erhältlich. Weitere Informationen zu der DiaShow 11-Software findest Du hier.

 

 

 

 

 

FOTOWORKSHOP

fotoforum Akademie

 

Foto-ERLEBNIS-Reise: Azoren – Grüne Vulkaninseln

 

Datum: 3. - 17. Sept. 2019

Fotograf: Julia Reisinger

Ort: Arzoen

Preis: 2.645,-- Euro

 

(Foto: Jula Reisinger)

 

Die Azoren – wer kennt sie nicht aus dem Wetterbericht? Die immergrüne Heimat des Azorenhochs ist ein Traumziel nicht nur für Wanderer, sondern auch für Naturliebhaber wie Fotografen, Geologen, Geographen, Botaniker und alle, die am Naturgenuss Freude finden. National Geographic kürte die Azoren einst zu einem der schönsten Archipele der Welt.

 

Entdecken im September zusammen mit der Fotografin Julia Reisinger die atemberaubende Vielfalt der Azoren und halte Deine Eindrücke in beeindruckenden Fotos fest.

 

Mehr zu der Reise von der fotoforum Akademie erfährst Du hier.

 

 

 

 

quucy-Thema im Juli:

Interieur-Ideen für Haus und Garten

Liebe User,

liebe Userinnen,

 

in den Sommermonaten wird unser Garten zum Wohnzimmer im Grünen. Sowie die Sonne hoch am Horizont steht, hält uns nichts mehr im Haus.

 

Schon in den Wintermonaten machen wir uns Gedanken über die neuen Highlights für die nächste Saison. Oftmals müssen nicht nur die Blumenkübel neu bepflanzt werden, sondern wir suchen nach einem idealen Sonnenschutz, einen neuen Grill, einen praktischen Gartenschrank oder möchten endlich einen wohl gehegten Traum von einer Wellness-Oase in die Tat umsetzen. 

 

Wir werden Dir diverse tolle Firmen vorstellen, mit denen Deine Träume Realität werden können und Dein Garten ein echter Hingucker wird. Und damit Deine Erinnerungsfotos machen, gibt es viele praktische Tipps.

 

Deine Hella Hahm, quucy-Chefredakteurin

 

 

P.S.: Liebe Fotografin, Deine Meinung ist uns wichtig! Du hast Verbesserungsvorschläge, Themenwünsche oder möchtest uns einfach mal loben? Wir freuen uns über Deine Nachricht an: meinung@quucy.com

FOTO DES MONATS


Foto: Heinrich Hecht


Heinrich Hecht ist ein begnadeter Architektur und Segelsportfotograf. Wir haben dieses Bild von der Nord LB in Hannover von ihm als Foto des Monats ausgewählt, da er nicht nur die impolsante Architektur, sondern auch die besondere Abendstimmung, die das Gebäude ausstrahlt, mit eingefangen hat.

 

Vor vielen Jahren hatte ich die Ehre, Heinrich Hecht persönlich kennen zu lernen. Neben seinen beeindruckenden Bildern schätze ich sehr seine ruhige vorausschauende Arbeitsweise.

SPRUCH DES MONATS

 (Foto: Wandrd)

 

Zum Fotografieren braucht man Zeit. Wer keine Zeit hat, kann ja knipsen.

 

(Autor: unbekannt)

 


SHOPPARTNER

 

Eddycam

Kameragurte fürs Leben

 

 

 

Kameragurte gibt es viele, nur wenige überzeugen in Qualität, Funktionalität und Tragekomfort. Ganz anders ist das bei den Kameragurten und Handschlaufen von Eddycam. Sie werden aus hochwertigen Echleder in einer kleinen bayrischen Manufaktur nach den genauen Vorstellungen von Edlef Wienen gefertigt. 

 

 

Edlef Wienen ist begeisterter Fotograf und erfahrener Fotokaufmann. Im Laufe der Jahre hat er viele Kameragurte sowie Handschlaufen verkauft und von den Usern einiges über Tragekomfort erfahren. Das Wissen um die Bedürfnisse anspruchsvoller Fotografen und die Leidenschaft für außergewöhnlich schöne und langlebige Naturprodukte motivierte ihn, einen neuen, absolut zuverlässigen Kameragurt zu entwickeln, der auf ganzer Linie überzeugt.   

 

 

 

VERANSTALTUNGSHINWEIS

SAVE THE DATE

Erstes German Street Photography Festival

 

 

Foto: Marco Larousse - German Street Photography Festival

 

Vom 21. Juni bis 23. Juni 2019 findet im Hamburger Goldbekhaus die erste Ausgabe des German Street Photography Festivals statt, dessen Hauptsponsor Panasonic unter anderem mit den neuen Lumix S-Vollformat-Systemkameras ist. Unter dem Leitmotiv „mein Kiez“ präsentieren Siegfried Hansen, Marco Larousse und Martin U. Waltz – ihres Zeichens Gründer und Kuratoren des Festivals – ein ansprechendes und abwechslungsreiches Programm.

 

Neben den Werken etablierter deutscher Streetfotografen werden auch die Gewinnerbilder des Fotowettbewerbs ausgestellt, für den sich professionelle und Hobbyfotografen im Vorfeld des Festivals bewerben konnten. Die Gewinner werden im Rahmen der Veranstaltung ausgezeichnet. 

 

Mittelpunkt der Veranstaltung ist aber das Symposium, zu dem namhafte Fotografen viele interessante Vorträge beitragen werden. Die Karten für das Symposium sind leider schon alle ausverkauft.

 

Weitere Informationen zu dem Festival erfährst Du hier.

 

 

 

 

FOTOWETTBEWERB

Red Bull Illume

 

Foto: Fred Pompenmayer - Red Bull Illume

 

Der Wettbewerb Red Bull Illume steht für Abendteuer, Action und Sport. Bis zum 31. Juli 2019 können sich Fotografen in diesen Genres in elf Kategorien beteiligen. Eine Jury kürt insgesamt 67 Gewinner, auf die Kameras und andere hochwertige Preise warten.

 

Seih auch dabei und reiche Deine Bilder ein. Alle Informationen zum Wettbewerb kannst Du hier einsehen.

 

 

FOTOWETTBEWERB

Pixum- Fotowettwerb

 

"Magic Moments"

 

 

Zeitraum: 1. Mai 2019 - 30. Sept. 2019

 

(Foto: Pixum)

 

Beim diesjährigen Fotowettbewerb "Magic Moments" dreht sich alles um magische Momente und einzigartige Augenblicke. Manche Momente währen ewig - insbesondere, wenn man sie auf atemberaubenden Fotografien festhält. Genau diese Momente sucht Pixum.

 

Zeig Deine schönsten Augenblicke in sechs verschiedenen Kategorien. Mitmachen lohnt sich. Neben einer Traumreise nach Finnland locken viele tolle Preise. 

 

Mehr zu dem Fotowettwerb erfährst Du hier.

 

 

 

FOTOWETTBEWERB

Jetzt registrieren und mitmachen!

 

fotoforum Award 2019 

 

 

 

(Foto: Stefan Krebs)

 

 

5. Thema: Spezials

 

unterteilt in die Kategorien:

- Im Quadrat 

- Lanzeitbelichtung

- Die Kraft der Farben

- Vergessene Orte

 

Einsendeschluss: 1. August 2019

 

Der fotoforum Award ist mit über 18.000 Einsendungen einer der erfolgreichsten Fotowettbewerbe im deutschsprachigen Raum. Bereits seit 2004 schreibt der fotoforum-Verlag den fotoforum Award aus, um die besten Fotografen und Fotoclubs des Jahres zu ermitteln. 

 

Um die Sieger des Jahres 2019 zu finden, setzt sich der aktuelle Award aus den Themenbereichen Architektur, Tiere, Landschaft, Menschen, Pflanzen und einem Spezialthema zusammen. Jetzt registrieren und teilnehmen – Bis zum 1. August 2019 werden die beeindruckensten Bilder zum Thema „Pflanzen-Fotografie“ gesucht. 

 

Mehr zu dem laufenden fotoforum Award 2019 erfahrst Du hier.

 

 

 

 

AUSSTELLUNGSTIPP

ALLES BLAU! Die Cyanotypien

 

Fotografin: Christine Steyer

Ort: Galerie Altes Rathaus Worpswede

Datum: 16. Juni bis 28. Juli 2019

 

 

Mit der Cyanotypie setzt Christine Steyer eines der ältesten fotografischen Verfahren neu in Szene. Durch die Belichtung einer Eisensalzlösung auf Aquarellpapier erhalten die Abzüge ihre charakteristische Blautönung. Die Unterschiede zur herkömmlichen Fotografie sind unübersehbar. Das Kolorit, der fließende Verlauf der Farbe und die weichen Konturen verleihen den Motiven eine historisierende Patina und geben dem fotografischen Bild einen Teil seiner ursprünglichen Magie zurück.

 

Aber auch die Technik des Fotogramms setzt Christine Steyer in ihren Arbeiten ein– sei es in der »Abbildung« von Pflanzen, so wie sie die Blaupausen-Pionierin Anna Atkins vorgenommen hat, oder gänzlich gegenstandlos.

 

Die in Worpswede und Wiesbaden lebende und arbeitende Fotokünstlerin schätzt an dieser Technik vor allem die künstlerischen und kreativen Freiräume, die Schönheit in der Andeutung, die Reduktion von Farben und Details. Matt sind die Cyanotypien, aber nie langweilig, monochrom sind sie, aber voller Poesie.

 

Die Ausstellung in der Galerie Altes Rathaus lädt den Betrachter zum Staunen ein, fordert seinen Entdeckungswillen und die Liebe zur Beobachtung. Jede Cyanotypie ist ein Unikat – genau wie der Moment, den sie abbildet.

 

Mehr zu Christine Steyer und der Ausstellung erfährst Du hier.

 

 

BUCHTIPP

Prestel Verlag 

Gärten auf Sylt

Verborgene Paradiese des Nordens

 

 

Hinter Friesenmäuerchen, Kieferbergen oder Rosenhecken liegen auf ganz Sylt traumhafte Gärten verborgen. Ob opulent oder intim, an der stürmischen Seeseite mit dem steten Wind gelegen oder mit Blick auf das ruhige Wattenmeer, sind sie immer stark von ihrer Lage geprägt. Die Sylter Gärten haben eine kraftvolle Ausstrahlung und zeigen ein typisches, unverwechselbares Inseldesign, das auch das ursprüngliche nordische Lebensgefühl widerspiegelt. Und so kommen hier wahre Schätze zutage - vom temperamentvollen Kampen, über das liebliche Keitum bis hin zum geschäftigen Westerland.


Atmosphärische Fotos und einfühlsame Texte erzählen von der Freude, hier einen Garten zu besitzen, zu gestalten und zu genießen!

 

 

Ulrich Timm und der Fotograf Ferdinand Graf Luckner haben in dem Buch das besondere Flair von Sylt und den wunderschönen Garten eingefangen. Den schönen Bildband gibt es für 42,-- Euro beim Prestel Verlag.