AKTUELLER FOTOWETTBEWERB

 

 

 

Auf geht´s in eine neue Runde! Der Fotowettbewerb 2020 der Photo + Adventure in Duisburg steht unter dem Motto "Stadt, Land, Fluss". 

 

Vom 7. Januar bis zum 31. März 2020kannst du hierzu deine Werke einreichen. Die Jury sucht Fotos von beeindruckender Architektur und bewegtem Stadtleben, grünen Wiesen und ländlichem Idyll sowie reißenden Fluten und ruhigen Strömen. 

 

Gelingt es dir, zwei oder sogar alle drei Themen in einem Shot zu vereinen? Oder überrascht du uns vielleicht mit einer ganz eigenen Interpretation des Mottos? Deiner Fantasie sind jedenfalls wie immer keine Grenzen gesetzt. Und natürlich gibt es auch wieder tolle Preise zu gewinnen. 

 

Die Teilnahmebedingungen kannst Du hier einsehen. 

 

 


 

 

 

 

AUSSTELLUNGSTIPP

 

Hamburger Deichtorhallen

WERKSCHAU DES MAGNUM-FOTOGRAFEN

PAOLOPELLEGRINDTH

 

Datum: 31. Okt. 2019 - 1. März 2020

 

Foto: @Paolo Pellegrin

 

Bis 1. März 2020 kann man die Bilder eines der bedeutendsten Journalisten unserer Zeitin den Deichtorhallen Hamburg betrachten. Der preisgekrönte Paolo Pellegrin ist Mitglied der renommierten Fotoagentur Magnum Photos. Die Ausstellung will seine künstlerische Sichtweise in einem neuen Licht präsentieren: So sollen neben Vintage-Prints und Videos auch Notizbücher, Skizzen, Drucke, Negative und kleine Gebrauchstexte ein Gesamtbild abgeben.

 

Eine fantastische Ausstellung, die wir Euch nur ans Herz legen können.

Fotowettbewerbe Archiv

FOTOWETTBEWERB

 

 

RED BULL ILLUNE 2019 

 

Gewinner des Adventure- und Actionsport Wettbewerbes

 

Foto: Ben Thourad - Red Bull Illume 2019

 

Die weltweit besten Fotografen der Adventure- und Actionsport Fotografieszene haben auf 2.275 Metern Höhe am 20. November im beeindruckenden LUMEN – Museum der Bergfotografie den Red Bull Illume Image Quest 2019 gefeiert. Die 11 Kategoriegewinner sowie der Gesamtsieger wurden vom Moderator Zoran Filicic verkündet. 

 

Der Fotograf Ben Thouard überzeugte mit seinem Unterwasserbild des Profisurfers Ace Buchan, der in den Wellen von Teahupo’o, Thaiti reitet, die 50-köpfige Jury und sicherte sich den Gesamtsieg. Insgesamt wurden elf Kategoriengewinner gekürt. Zudem wurden in diesem Jahrweitere Preise vergeben. Die SanDisk Extreme Trophy ging an den Österreicher Philip Platzer. Der Australier Kamil Sustiak wurde mit der Salewa Best Mountain Sports Image Trophy ausgezeichnet.


Nach der Verkündung der Gewinner wurden die preisgekrönten Bilder vor dem Lumen Museum präsentiert und die Red Bull Illume Exhibit Tour 2019 damit offiziell eröffnet. Danach wird die Ausstellung in Bruneck in Südtirol, Italien, und gleichzeitig im Hangar-7 in Salzburg, Österreich zu sehen sein.

 

Insgesamt 260 Bilder im Limited Edition Red Bull Illume Photobook veröffentlicht. Die auf 4.000 Stück limitierte Ausgabe ist ab sofort erhältlich und die Stückzahl ist  limitiert. Jede Ausgabe kommt mit individueller Nummer und Stempel sowie einer SanDisk Ultra SD Memory Card mit den Videos der Moving Images Kategorie und der Vollversion des Bildbearbeitungsprogrammes Luminar 4.

 

Ein fantastisches Geschenk, wenn Du noch nichts für Deine Lieben zum Fest haben solltest.

 

FOTOWETTBEWERB

 

 

Wie lässt sich der facettenreiche Begriff »Zuhause« mit den heutigen Möglichkeiten der Fotografie ausdrücken? Und wie prägt der Zeitgeist die individuellen Vorstellungen von »Zuhause«? Der Vonovia Award für Fotografie lud Nachwuchs- und etablierte Fotografinnen und Fotografen dazu ein, das Thema »Zuhause« auf künstlerische, konzeptuelle oder dokumentarische Weise zu interpretieren. 

 

Die eingereichten Fotos wurden von einer fachkundigen Jury, wie z. B. Anna Gripp (Chefredakteurin Photo News, Peter Bitzer (Geschäftsführer der Agentur laif) oder Peter Bialorzeski (Professor an der FH für Künste Bremen), bewertet.

 

Die Shortliste steht fest!- 33 tolle Kandidaten und Kandidatinnen sind in die Endauswahl gekommen.

 

Die Zahl der Einreichungen für den VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE 2018 lag deutlich über dem des Vorjahres. 430 Einreichungen wurden 2018 gezählt, darunter 282 Einreichungen für die Hauptpreise und 148 für den Nachwuchsförderpreis. 

 

Die Shortliste mit Kurzportraits der Fotografinnen und Fotografen kannst Du hier einsehen. Am 22. Nov. wissen wir, wer das Rennen gemacht hat. Wir halten Dich auf dem Laufenden. 

 

FOTOWETTBEWERB

Erstmals ausgelobt:

 

Deutscher Friedenspreis für Fotografie 

Gewinnerin: Johanna Maria Fritz

 

Foto: @Museumsquartier Osnabrück

 

Am 19. Oktober überreichte Oberbürgermeister Wolfgang Griesert der Berliner Fotografin Johanna Maria Fritz die Urkunde zusammen mit dem Preisträgerscheck über 10.000 Euro. Die Fotos der Siegerin wie auch die Arbeiten der Nominierten werden in einer Ausstellung bis zum 8. März 2020 im Museumsquartier Osnabrück präsentiert. 

 

Verliehen wurde der diesjährig erstmals ausgelobte „Deutsche Friedenspreis für Fotografie“ von der Stadt Osnabrück und der Felix Schoeller Group im Museumsquartier Osnabrück. Fritz setzte sich gegen eine international hochkarätige Konkurrenz aus 42 Ländern mit ihrer Arbeit „Like a Bird“ durch. 

 

Mehr zu der Preisverleihung erfährst Du hier.

 

FOTOWETTBEWERB

Pixum - Fotowettbewerb 2018

 

Magic Moments 2018:

Pixum hat die Siegerbilder gekürt

 

Mit mehr als 20.000 eingereichten Bildern von fast 5.000 Teilnehmern ging der diesjährige internationale Fotowettbewerb "Magic Moments 2018" von dem Online-Anbieter pixum zu Ende. Bei dem bisher erfolgreichsten Pixum Fotowettbewerb konnten Teilnehmer aus allen europäischen Ländern ihre besten Motive in den vier Kategorien "Lovely Landscapes", "Beautiful Buildings", "Amazing Animals" und "Funny Fotos" einreichen. I

 

(Siegerfoto: Camille Dufosso, Frankreich)

 

m Rahmen eines aufwendigen Auswahlverfahrens wurden die Sieger-Fotos durch eine fachkundige Jury ermittelt. Hier kannst Du alle Gewinner des diesjährigen Fotowettbewerbs einsehen.

 

FOTOWETTBEWERB

Perspektive

 

Vom 11. Feb. - 15. April 2018 haben wir einen Fotowettbewerb zum Thema "Perspektive" durchgeführt. Der Jury fiel die Entscheidung bei den vielen wirklich hervorragenden Einsendungen nicht leicht. 

 

 

Gewinner wurde A. Hosse mit dem Bild "Flugkünstler"

 

Herzlichen Grückwunsch!

FOTOWETTBEWERB

Reise- und Landschaftsfotografie

 

Vom 4. Nov. 2017  bis 14. Jan. 2018 haben wir den Fotowettbewerb "Reise- und Landschaftsfotografie" durchgeführt. Gewinner des Wettbewerbes ist:

 

 

Klaus Gerken mit dem Foto "Nordlicht in Bergen"

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die Gewinnerbilder kannst Du hier einsehen. 

 

FOTOWETTBEWERB

Schwarzweiß-Fotografie

 

 Vom 13. Januar - 18. März 2018 haben wir den Fotowettbewerb "Schwarzweiß-Fotografie" durchgeführt. Viele beeindruckende Bilder haben uns erreicht. Die Jurierung fiel nicht leicht. 

 

 

Gewonnen hat Ingrid Hofbauer mit dem Bild "Die Verfolger"

 

Alle Gewinnerbilder kannst Du hier einsehen.